27 décembre 2012

J fatigué – zwischen den Jahren… – tired J


Mon "J" est-il entré en hibernation?
j'espère pas…

erscheint mir mein "J" recht müde. Ich hoffe, es fällt nicht in Winterstarre… (wäre sehr unpraktisch da im Französischen oft benötigt.)

I hope it won't hibernate (because I need it quite often)



mehr "zwischen den Jahren"

17 commentaires:

  1. I hope you are having a wonderful Christmas,best wishes for the New Year, my A, B,C is tired right now time to rest C-: XXX

    RépondreSupprimer
  2. Kleines süßes Wimpern-J...schläft sich nur mal richtig aus... :) dann geht's ab ins neue Jahr mit JUHU!!!! Dir und Deiner Familie alles Gute für 2013 - Liebe Grüße von Anette

    RépondreSupprimer
  3. Auf den ersten Blick hab ich's gar nicht gesehen. So friedlich schläft es... Keine Sorge - es schöpft nur Kraft, da es im Französischen so viel beansprucht wird. LG, Annette.

    RépondreSupprimer
  4. Was für schöne Bilder!
    auch ein J darf einmal müde sein.

    LG
    Annette

    RépondreSupprimer
  5. Hihi, das ist ja nett...gönn ihm ein Päuschen ;o)...

    LG, Andrea

    RépondreSupprimer
  6. Ein zauberhafte Idee und so schöne Bilder!

    Ich sitze allein im großen Büro. Und der Arbeitsmodus will sich nicht recht einstellen... ein müde I. ;)

    Herzlichst
    I.

    RépondreSupprimer
  7. Irgendwie passt es doch sehr zu diesen Tagen in denen alles ein wenig
    langsamer läuft, sogar die Tastatur ;)
    Liebe Grüße
    Daniela

    RépondreSupprimer
  8. Es war tatsächlich so, dass ich eine Woche lang mit einer hartnäckigen Wimper auf dem "J" getippt habe… irgendwann habe ich ihm dann eine zweite spendiert…

    RépondreSupprimer
  9. Wie wundervoll! Selbst auf Deiner Tastatur verstecken sich seltsame Wesen! Ich mag diese verwunschene Wohnung in Paris... ;o)

    Herzliche Grüsse aus dem verschlafenen Sauerland

    RépondreSupprimer
  10. Ich bin sicher, dein 'J' meditiert nur, um im neuen Jahr frische Energie zu haben... Ich finde auch, dass die Zeit zwischen den Jahren gut zum Innehalten passt. Alles etwas langsamer, das ist schon gut so.

    In diesem Sinne etwas schläfrige Grüße von Tine

    RépondreSupprimer
  11. Ich finde es soooo wohltuend, keine Sterne, Kerzen und Tannenbäume mehr zu sehen....
    So ein süßes müdes J.
    Sieht meins eigentlich auch so aus?
    Schöne Dazwischentage!

    RépondreSupprimer
  12. und hat sich das J auch was gewünscht oder erträumt? ach, die papierflocken ...

    ich wünsche dir und deinen buchstaben noch ein paar schöne tage zwischen den jahren.

    liebe grüße . tabea

    RépondreSupprimer
  13. Was für ein genialer Beitrag!! Ganz tolle Fotos! Klem Alice

    RépondreSupprimer
  14. Hope your Christmas was merry and wish your all the best (with a lot of new animals) for the new year 2013 ! Love from Holland

    RépondreSupprimer
  15. Bei dir scheint alles lebendiger als sonstwo...
    liebe Gruesse von unterwegs

    RépondreSupprimer
  16. Ich wünsch dem J, dass es mal eine wohlverdiente Pause machen darf und dass sich seine Wünsche erfüllen.
    Und euch wünsch ich das ebenfalls. Dass das Jahr 2013 ein wundervolles, kunterbuntes werden möge, mit vielen kleinen und großen Seelenfreuden an jedem Tag!

    Einen lieben Gruß

    Katja

    RépondreSupprimer
  17. Schön war Euer Baum, wirklich sehr nah bei Pettersson und Findus, das gefällt mir. :-)
    Und jetzt fühle ich mich ähnlich wie dein J - nicht nur dass mir die Haare ausfallen und auf die Tastatur rieseln, ich bin auch mindestens so müde... in Anbetracht meiner Stapel.
    Ich wünsche Dir ein großartiges neues Jahr!

    Herzlich, Katja

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...