29 février 2012

corner view : "…"

ou : un jour dans la vie des bbb (beaux béliers belîtres)
oder : ein tag im leben der www (wirklich wilden widder) 
 or : a day in the life of the rrr (really raging rams)

briefing à l'aube
Besprechung im Morgengrauen
briefing at dawn

direction aérodrome
in Richtung Flugplatz
to the airport

peu après, déjà en altitude
kurz darauf in den Bergen (nicht nach 7 Stunden im Zug, wie wir)
welcome to the Alps

petit déjeuner
Frühstück
breakfast

où ils sont dérangés par un dangereux indigène 
bei dem sie von einem gefährlichen Eingeborenen gestört werden
very dangerous people live here

après ça, une sieste
nach der Aufregung, eine Pause 
after that, they need a nap
avant d'attaquer des sommets autrement plus impressionnants
bevor man sich wieder in schwindelerregende Höhen begibt
before climbing several "moutains"

encore une petite pause
noch eine kurze Pause
another rest

désaccord…
Unstimmigkeiten
anger

… surmonté
… werden überwunden
teamwork

avant la longue traversée dans la poudreuse qui mène les deux bbb enfin au refuge!
vor dem langen Marsch im Tiefschnee, der die beiden wwws endlich zur rettenden Berghütte führt!
and a long walk in the deep snow before the two rrr reach the refuge…


… que voulez-vous, il faut bien s'occuper quand on n'est pas une skieuse invétérée…
… irgendwie muss man sich ja beschäftigen, wenn man nicht so furchtbar skiverrückt ist…
… I had to find an occupation, because I'm not so crazy about skiing… 



and more corner views c/o FRANCESCA

25 commentaires:

  1. Es scheint eindeutig Spaß gemacht zu haben, nicht skiverrückt zu sein. :-)
    Das Ergebnis macht auf jeden Fall Spaß beim anschauen - vor allem die Pausen, das perfekte Teamwork und der Marsch zur Hütte sind grandios.
    Danke für ein Lächeln am Morgen.

    LG, Katja

    RépondreSupprimer
  2. Sehr einfallsreich, die beiden www's! Sie passen ganz hervorragend in deine Familie, wie mir scheint :-) Herzlich, Anja

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. es waren aber eingeborene Widder und wir haben sie dort gelassen, Paris wäre nichts für sie… liebe Grüsse!

      Supprimer
  3. Ich wusste gar nicht, dass WWW so seltsam auf dem Rücken schlafen. Das Widdernest ist sicher angenehmer. Es muss ja wirklich ein langer aufreibender Tag gewesen sein. Dass die Unstimmigkeiten am Ende überwunden sind, freut mich.

    Der Hase übrigens liebt Skifahren sehr. Aber in dieser Runde wäre er wohl nur das dritte Rad am Wagen gewesen...

    Liebe Grüße aus Berlin, Mond

    RépondreSupprimer
  4. Und in der Zeit als du diese Abenteuer mit den Widdern erlebst hast, habe ich sie zeitgleich geschnitzt und gestempelt? Ich wundere mich immer wieder und freue mich...
    die auch gar nicht so skibegeisterte Michaela,
    die jetzt weiß, was sie im nächsten Skiurlaub tut! Wunderschönen Tag!

    RépondreSupprimer
  5. Quel plaisir de retrouver les bbb et des petits bouts du chalet ! Bonne journée.
    Véronique

    RépondreSupprimer
  6. Wundervolle Geschichte! Ich glaube, ich schicke die Kinder nächsten Winter auch mal zum Skikurs....
    Liebste Grüße!

    RépondreSupprimer
  7. I love it! What an adventurous pair of sheep :-)

    RépondreSupprimer
  8. Die Unstimmigkeiten gefallen mir besonders gut. Und der Gedanke, dass Du eine Widdergeschichte gebaut hast, während der Rest der Mannschaft im Schnee unterwegs war.
    Liebste Grüße
    Nina

    RépondreSupprimer
  9. These are the tales, my friend, these are the tales. Love it!

    Nicki

    RépondreSupprimer
  10. Thank you, thank you! You've made my day!

    RépondreSupprimer
  11. Ich merk's schon, die Bergluft hat Dir gutgetan...!
    ;o)

    RépondreSupprimer
  12. Fun and daring sheep. Those boot laces can be daunting to climb.

    RépondreSupprimer
  13. :-D hihi, eine erheiternde Bildergeschichte!
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  14. Haha
    Lovely aventures...
    Love those mountain climbing moments!

    RépondreSupprimer
  15. Versuche mir gerade vorzustellen, wie Widder Stroh für ihr Nest zusammentragen. Ich lern ja immer gern dazu. Das su es geschafft hast, ihnen nicht an die Wolle zu gehen … da warst du wohl wirklich Urlaubsreif :)

    Liebe Grüße . Tabea

    RépondreSupprimer
  16. Thank you for this great and funny story, I just love it! But that's also because I love rams and sheep, I kind of collect them....yes, maybe a weird hobby ;-)

    RépondreSupprimer
  17. :) Die zwei hatten ihren Spaß im Urlaub. Schon ein Ding, was Widder so alles erleben. ♥

    Liebe Grüße
    Kristin

    RépondreSupprimer
  18. That was a lot of fun! I was afraid that the pirate had killed them and was relieved to discover that they were just napping. (I've heard of pirates of the Caribbean, but not pirates of the alps... I need to remember that should I ever be fortunate enough to go to the Alps!)

    RépondreSupprimer
  19. :)) Very nice story! Like the scenery a lot!!! :))

    RépondreSupprimer
  20. What a fun story !!!!
    (I LOVE skiing, but unfortunately my knees don't any more ...)

    RépondreSupprimer
  21. you are too funny, and you've had a smashing {rrr...} time, it seems!
    grand!!
    n♥

    RépondreSupprimer
  22. ich bin ganz verliebt in die www's! am besten gefällt mir ihre bergbesteigung, die seile scheinen ja sehr stabil gewesen zu sein. außerdem bin ich sehr froh, dass sie ihre unstimmigkeiten so schnell überwunden haben.
    gut auch, dass sie in den alpen geblieben sind. vielleicht besuch ich sie mal, wir wollten eh mal schauen, ob es noch gemsen gibt...

    RépondreSupprimer
  23. ...was für eine Geschichte :))
    Wie im waren Leben eben !!!

    ;) Annette

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...