17 avril 2011

une souris verte - von grünen Mäusen - about green mice


La souris verte… j'en ai fait des grandes et des minuscules, des souris enguirlandées, encadrées, des souris-mobile, des souris vertes de toutes les couleurs, des souris camouflage… et même des lapins verts.
Ma première rencontre avec la petite bête a pourtant été très éprouvante : il y a des années, j'ai chanté la comptine non-stop lors d'un voyage en voiture entre la Bretagne et Paris pour calmer le garnement dont je m'occupais à l'époque (même pas le mien!) J'étais alors complètement hermétique au côté surréaliste de la chose (et de la comptine)…

Von der grünen Maus… damit sich die liebe FrauQ nicht länger wundern muss…

Ich habe schon Unmengen davon gefilzt, sie gehört sozusagen zu meinen "Klassikern". In allen möglichen Grössen (sie heisst auch "grüne Maus" im Laden wenn sie schon Rattengrösse erreicht), Formen, als Mobile, Girlande, gerahmt, getarnt…
Wahrscheinlich kennt sie so gut wie jeder Franzose, nicht meine natürlich, sondern die grüne Maus. Sie ist einem ziemlich abstrusen Kinderreim entsprungen, in dem sie sich schliesslich in eine Schnecke verwandelt, nachdem man sie in Wasser und Öl getaucht hat…
Ich kann das Lied nicht ausstehen… denn ich habe es einmal, während einer Autofahrt von der Bretagne nach Paris (500km!), non-stop geleiertsungen, um das Kind zu beruhigen, dessen au-pair-Mädchen ich damals war.
Inzwischen haben wir uns ausgesöhnt, die Maus und ich… bestimmt auch weil Grün meine Lieblingsfarbe ist…

The green mouse comes from a (quite absurd) children's song which everybody in France knows. I have felted dozens : big, small, running ones, garlands, mobiles etc… 


3 commentaires:

  1. Da hat die Katze keine Chance!
    So süsse Grün-Mäuse! So ziemlich das einzige Tier, das ich mit meinen Kindern auch mal gefilzt habe, aber leider nicht in grün (mittlerweile ziemlich eingestaubt)!
    Liebe grüne Grüße
    die Müllerin

    RépondreSupprimer
  2. Ah, ENDLICH! So lange unwissend durch den Frühling zu spazieren war ja schon fast unerträglich!
    Im Fall der grünen Maus wäre ich ja schon fast gerne Franzose...
    Und was haben Sie der Katze versprochen, um sie dazu zu bringen, mit einer Filzmaus zu näseln (das Photo gefällt mir übrigens sehr, sehr gut, die ganze Komposition und auch die Farbigkeit!!)??
    Liebste Grüße von der neugierigen Frau Q!

    RépondreSupprimer
  3. Augustine, (die Katze) hat so eine Art sechsten Sinn. Sie weiss IMMER, selbst im tiefsten Tiefschlaf, wenn irgendwo in der Wohnung ein Foto gemacht wird, sputet herbei und läuft durchs Bild. Ihr Interesse dauert meistens etwa 20 Sekunden. Und wenn man SIE fotografieren will dauert es etwa genau so lange bis sie die Krallen zückt und dem Objektiv eine wischt… sehr mysteriös, wer weiss was da in einem ihrer früheren Leben mal war…
    Liebe Grüsse an die beiden Fischtauscherinnnen und eine schöne Woche!

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...