9 septembre 2012

je suis… – ich bin … – I am


l'accessoire indispensable du rat de métro parisien

das absolut unumgängliche Accessoire der Pariser Metroratte

the absolutely necessary accessory of the Parisian Metro-rat




jamais sans leur ticket – demi-tarif
selbstverständlich fahren sie nie schwarz – zahlen aber nur halben Fahrpreis
rats only pay half price in the tube

 
et ainsi ils sont arrivés tous deux sains et saufs à la boutique
und so sind sie beide heil im Laden gelandet…
and so they both arrived well at the shop

*°*

PS : d'ailleurs, il y a assez exactement 25 ans, j'ai eu ma première "carte orange" et le coupon assorti… le premier d'une longue série. Mais moi, je prends le métro oreilles nues…

PS : im September vor 25 Jahren habe ich übrigens meine erste Monatskarte für die Metro erstanden, die damals noch "carte orange" hiess und auch so aussah… die erste einer langen Reihe. Allerdings fahre ich "barohrig" Metro…

PS : by the way, 25 years ago, I bought my first monthly pass for the Parisian subway… (but my ears are naked, when I take it…)

35 commentaires:

  1. Sie sind bezaubernd, wenn ich auch selbst, wie Du, barohrig bevorzuge, so steht es ihnen ganz hervorragend.
    Sei lieb gegrüßt, als Nachschub von Marie-Aude Murail eintraf, dachte ich feste an Dich.

    RépondreSupprimer
  2. Yeah, lässig. Die Knallfarben sind toll.

    Einen schönen Sonntagabend,
    Mond

    RépondreSupprimer
  3. die sind ja toll!! ich bin total verliebt in die zwei :-))

    RépondreSupprimer
  4. Genial!
    Und Gratulation zum Metrojubiläum!
    Liebe Grüsse!

    RépondreSupprimer
  5. Dass ich darauf nicht gekommen bin... aber am Puls der Zeit...

    25 Jahre lebst du nun in Paris?

    RépondreSupprimer
  6. ….Klasse…ich bin mir sicher, dass die gemeine Pariser Metroratte auch hier Verwandtschaft hat,…allerdings trägt die immer ein Buch, ein Smartphone
    oder eine Metrozeitschrift mit sich herum ;o)
    Wie immer…bin ich entzückt!
    Kram,
    Maren

    RépondreSupprimer
  7. Stunning rats :) Very bright headphones, they are very suitable :)

    RépondreSupprimer
  8. J'aimerais bien voir ces passagers là dans le métro, ça serait plus drôle !

    RépondreSupprimer
  9. Aha, hier gibt es Musik auf die Ohren :o)
    Dann steht ja einem guten Start in die neue Woche nichts mehr im Wege!
    liebe Grüße
    Daniela

    RépondreSupprimer
  10. Aaah, was denn sonst?! Die sind zum fressen (wobei, das lasse ich lieber - ich mag weder Filz noch Haare auf den Zähnen...). Ich bin auch immer barohrig unterwegs... (ausser im Winter mit Zwergenmütze ;-))
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  11. Ich weiß gar nicht was schöner ist ... deine entzückenden Ratten oder deine wunderbaren Bilder♥
    Liebe Grüße
    Kerstin

    RépondreSupprimer
  12. Ich blickte gestern in 4 Rattenknopfaugen. Sie saßen auf unserem Fensterbrett. Also nicht nur die Augen, der ganze putzige Rest war dabei. Total beruhigend. Immerhin wissen wir nun endlich wie sie (bisher waren es nur Mäuse) zu uns hochkommen. Über den Wein am Haus. Ich werde ihnen einen Katalog auf den Sims legen ... da können sie diese Nacht mal stöbern und was bei dir bestellen. Du hast doch einen Katalog?

    Liebe Grüße . Tabea

    RépondreSupprimer
  13. Eigentlich kann ich immer wieder nur das gleiche schreiben.
    DEINE SACHEN SIND IMMMMMER ALLE SOOOOOOO BEZAUBERND. :-)
    Liebste Grüße Jessi

    RépondreSupprimer
  14. Na klar, ich Dummchen! Badende Schwämme!Es sind badende Metrorattenkopfhörer ;)
    Und noch so schöne.

    Lg,Bianca

    RépondreSupprimer
  15. Wow! Die sehen toolll aus! Sooooo süüüüssss! Sehr cool. Auch wieder die Fotos.
    Vielen Dank, Du hast mir einen Grinser auf´s Gesicht gezaubert :-)))

    Herzlichst
    Corana

    RépondreSupprimer
  16. Oh, very pretty rats. Love the headphones, the details. groetjes, Gerda

    RépondreSupprimer
  17. Man nennt die beiden in der Musikbranche auch The Rat Pack!
    Was sie wohl hören? Funk? HipHop? Elektro-Beats?

    RépondreSupprimer
  18. ha, ha - mireille mathieu... dann doch lieber edith piaf oder charles aznavour.
    an den metrotickets hatten sie ja ganz schön zu schleppen! gibt's die denn nicht in minigröße für metroratten oder metrohasen??

    RépondreSupprimer
  19. Absolut cool und lässig, die Beiden!

    RépondreSupprimer
  20. Ich bin total verzückt!!!! Deine Tiere sind einfach immer einmalig wunderbar!!!!
    Viele Grüße Lotta

    RépondreSupprimer
  21. Sind die goldig. Und "barohrig" ist ein tolles Wort, ich musste erst den englischen Satz lesen, ehe ich verstanden habe, was du meinst...

    RépondreSupprimer
  22. Wie originell ! Kann man Deine süßen Tierchen auch irgendwo online bestellen ? Diese beiden Metrofahrer sind wahnsinn. Ich suche noch nach dem richtigen Wort. Liebe Grüße nach Paris.
    Katinka

    RépondreSupprimer
  23. Herrlich. :-) Vor allem das dritte Foto ist Klasse! Hätte nie gedacht, dass mir Ratten mal sympathisch sein könnten... :-)
    Hier bräuchte man übrigens weniger einen gehörschutz, als eien Nasenklammer für dei öffentlichen Verkehrsmittel (und die Flohmärkte). Irgendwie scheint es dort immer besonders viele Menschen zu geben, an denen die Erfindung von Seife spurlos vorübergegangen ist...

    Herzlich, Katja

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. diskret durch den Mund atmen! liebe Grüsse!

      Supprimer
  24. Love your wonderful vulnerable sweet world of creatures!,,,,

    RépondreSupprimer
  25. Vielleicht sollte dieser Trend mal endlich bis auf die Alb kommen....dann wären vielleicht auch die Hausmäuse (hören die dann "House"...) endlich mal von unseren Vorräten abgelenkt (....oder würden im Rhythmus nagen *seufz*).
    Und vor 25 Jahren gab es im S-Bahn-Netz Stuttgart einen "Pass Orange" (die Monats-Nachmittags-Fahrkarte für Schüler). Wie ist die Trendfarbe bei den Monatsfahrkarten denn zur Zeit (ich bin nicht mehr auf dem Laufenden, der Überlandbus hier fährt nur einmal in der Woche, da kauft man besser jeweils einen Einzelfahrschein!)??
    Liebste Grüße von der im Chaos versunkenen Frau Q!

    RépondreSupprimer
  26. Je viens de mettre une photo de tes rats en feutre sur mon blog ( j'espère donc que tu ne m'en voudra pas ?)
    et je craque littéralement sur tes créations . Est ce qu'ils sont en vente chez serendipity ?
    bonne journée.
    véronique
    enfantetart@blogspot.fr

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. mais bien sûr que non! bien au contraire! un grand merci! Et oui, les deux sont/étaient chez serendipity… très bonne journée!

      Supprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...