27 septembre 2012

époisses, chabichou, selles-sur-cher et les autres – käse & blumen – cheese & flowers


Au marché Popincourt, il y a un stand tenu par deux fromagères. Les étiquettes écrits à la main sont agrémentées de commentaires enthousiastes ("génial", "extra", "fabuleux", "sympa"…) auxquels on peut se fier (et le rapport qualité-prix est imbattable…)
On fait la queue à droite ou à gauche, en fonction de celle par laquelle on veut être conseillé et servi, mais en fait ça n'a pas beaucoup d'importance, car toutes les deux sont de vrais pros et très sympas… 



für eines gehe ich ganz sicher auf den Markt : Käse.
"Mein" Stand wird von zwei Damen betrieben und je nach dem von wem man beraten und bedient werden möchte, stellt man sich rechts (blond) oder links (brünett) an. Ist aber eigentlich egal, denn beide sind sehr nett und Spezialistinnen ihres Fachs.
Die handgeschriebenen Preissschilder werden von begeisterten Kommentaren geziert ("génial", "extra", "fabuleux", "sympa"…) und ähnlich überschwänglich geht es auch sonst zu. "Waren Sie etwa krank letzte Woche?" "Dieser hier wird Ihnen gefallen!" "Wie viele Gäste erwarten Sie?" "Ach, nehmen Sie heute doch besser den Münsterkäse ohne Kümmel!"
Das "Preis-Leistungsverhältnis" ist unschlagbar und ich bin auch immer diejenige, die gebeten wird, bei Einladungen und Festen den Käse zu besorgen.
Übrigens stelle ich mich immer rechts an und kaufe fast immer Saint-André und uralten Gouda, der wie Parmesan bröckelt, "ein Gedicht!"

I nearly always buy our cheese at the Parisian Popincourt market…
the two women are very nice, help you with your choice and their cheese is really good…

et pendant que je fais la queue (à droite) au fromage, notre fille (qui supporte à peine la vue de tout ce lait transformé), m'attend au stand à côté, qui n'est pas mal non plus… 
… und währenddessen wartet unsere Tochter, der beim Anblick von Käse schon schlecht wird (die Arme!) beim Blumenmann nebenan auf mich.
and our daughter, who hates cheese, is waiting for me here : 



  
click = enlarge

Marché Popincourt
mardi & vendredi/ Di & Fr, Tuesday & Friday until 13 Uhr,
Métro Oberkampf
XI Arrondissement


plus mehr more "on the market"

39 commentaires:

  1. Ein herrlicher Markt! Da kann man sicherlich viele Stunden verbringen!
    Ich wünsch Dir einen fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  2. Ich würde am liebsten beide Seiten gleichzeitig mich hinstellen um so viel von Allem zu bekommen, wie möglich. reundlichkeit, Beratung, Käse. Ich liebe Käse. Ich glaube die herrlichen Sorten waren nicht ganz unschuldig, dass ich im Urlaub zugenommen habe. (naja und die Zitronentarte)
    Liebste Grüße, Éva
    (Meine Tochter ging es ähnlich mit Käse. Nach 20 Jahren hat sie nun angefangen mit denen sich anzufreunden. Mit altem Gouda fing sie an. )

    RépondreSupprimer
  3. wunderbare Aufnahmen ! ich liebe Käse - kann ihn förmlich riechen :-)

    liebe Grüße
    Inga

    RépondreSupprimer
  4. Käse und überschwänglich - das passt perfekt zusammen! Hab' einen schönen Tag, Anette

    RépondreSupprimer
  5. ich verzichte ja größtenteils auf tierische produkte, aber bei diesen bilden könnte ich schwach werden ... :)

    RépondreSupprimer
  6. ooohh! ich liebe käse! und auf märkten besonder! herrlich!

    RépondreSupprimer
  7. Seufz.
    Das vermisse ich hier.
    Superbe Fotos!

    RépondreSupprimer
  8. Toll, das hört sich nett an bei Euch. Wahrscheinlich darf man dann auch immer mal die ein oder andere Sorte kosten, oder?
    Liebe Grüße
    Daniela

    RépondreSupprimer
  9. how can anyone hate cheese?! two (TWO!) of my kids do, and I'm so glad to learn that there are other children like them! :)

    RépondreSupprimer
  10. Ein Spaziergang über den Markt ist für mich noch immer Urlaub in Frankreich!

    RépondreSupprimer
  11. Oh, das klingt verlockend und zauberhaft. Hier bestellen die Menschen ungefähr so: "10 Eier, weiß". Wenn dann die Marktfrau noch nett fragt, ob es eine Tüte dazugeben darf: " Nein".
    Bon appetit!

    RépondreSupprimer
  12. Mensch herrlich, was für eine Auswahl....ich liebe französischen Käse und all die Sorten........♥BunTine

    RépondreSupprimer
  13. Herrliche Käsebilder und eine so tolle Beschreibung dazu - man fühlt sich direkt mitten in der Schlange der Wartenden und kann der Gesprächen zuhören, während der Duft der Käse einem in die Nase steigt... Glück gehabt, wer das lecker findet und nicht zum Brechen. :-)
    Wobei ich mir die üppigen Blumenstände dann trotzdem noch anschauen würde.

    Herzlich, Katja

    RépondreSupprimer
  14. Oh, oui, c'est la France! Cela me déplace de nouveau dans les vacances, justement finis, mais tout à fait présent. Les odeurs, la langue, les gens et le savoir vivre avec ces fromages, les vins, le pain, les olives.... Bonne journée, Angelika

    RépondreSupprimer
  15. Miammmm...le fromage est ma petite (voire grande) faiblesse....je viendrais bien en acheter quelques uns avec toi :)

    RépondreSupprimer
  16. Um die Käseauswahl kann man dich beneiden! Ganz schlecht überhaupt jetzt für mich, so kurz vor dem MIttagessen ;) LOCH im Bauch.

    Schöne Impressionen . Liebe Grüße . Tabea

    RépondreSupprimer
  17. das wäre auch was für mich! schön, so liebe verkäufer!

    herzliche grüße sendet dir michèle

    RépondreSupprimer
  18. Käse in Frankreich - das muss traumhaft sein! Leider bin nur ich ein "richtiger" Käseesser in unserer Familie und da beschränkt sich dann der Einkauf immer.
    Ich kann ihn riechen, Deinen Käse!

    Viele und liebe Grüße von
    myriam.

    RépondreSupprimer
  19. oh, du scheinst ihn auch zu lieben den käse...diese voraussetzung muss man wahrscheinlich bei der übersiedlung nach frankreich sowieso erfüllen;)
    und richtig, beim fotopuzzeln hab ich auch gedacht-jetzt fangen die tücher nach käse und fisch an zu stinken...
    herstlichherzlich birgit

    RépondreSupprimer
  20. also, wir könnten zusammen Käse kaufen gehen : ))
    Unser Käsemensch hat eine ganze Ahnengalerie an alten Gouda. Den, mit kandierten Ingwer - wunderbar!

    liebe Grüße

    RépondreSupprimer
  21. OMG…ich komm' vorbei! Wie lekker…Käse in allerlei Formen und Geschmacksrichtungen…davon kann man hier ja leider nur träumen…von dem Preis-Leistungsverhältnis ganz zu schweigen *lach*
    Kram,
    Maren

    RépondreSupprimer
  22. Oh damit hast du mich!:) Käse und Blumen vom Markt, zwei perfekte Sachen die für mich auf einen schönen (leckeren) Frühstückstisch gehören:)..doch, doch ich teile deine Käse-Leidenschaft;)
    lg sarah

    RépondreSupprimer
  23. ach, jetzt weiss ich wieder, was ich vermisse, seit wir nicht mehr in der grossstadt leben... neidvolle grüsse, stefanie.

    RépondreSupprimer
  24. oh, absolut schön, ich würde jetzt auch gerne über den Wochenmarkt in Paris bummeln.. auch die schönen und sehr turbulenten Brüssler Märkte habe ich in lebhafter Erinnerung, aber leider nie Bilder gemacht!
    herzliche Grüße von Tine

    RépondreSupprimer
  25. himmlisch! von so was kann man hier in der pampa nur träumen!!
    gruß an die rechte und linke käsedame vom marché popincourt - ich wäre sicher auch stammkundin!
    und wenn du mal im papierkorb so ein handgeschriebenes schild findest, sammel es für mich ein. das wäre ganz fabuleux et génial!

    RépondreSupprimer
  26. oh goodness! i'd be cueing right next to you! oh, i look forward to having some yummy cheese now...
    n♥

    RépondreSupprimer
  27. Un post aux senteurs mêlées, pour une promenade comme je les aime !

    RépondreSupprimer
  28. Ich bekomme immer so unglaubliche Sehnsucht nach Paris, wenn ich bei Dir bin :) Deine Marktbeschreibung ist wunderbar!
    Da es aber gar nicht mehr lange dauert, bis ich endlich wieder dort sein werde, stöbere ich über's Wochenende mal durch Deine Paris-Posts. Oder vielleicht magst Du ja noch ein/zwei "insider-Tipps-für-ein-Wochenende-in-Paris" verraten? ;)
    LG, Annette

    RépondreSupprimer
  29. Wunderbar, besonders die Kommentare auf den Preisschildern! Ich möchte wetten, der Amélie-Regisseur Jeunot kauft auch ab und zu bei den Damen ein und lässt sich für seine Filme inspirieren...
    Aber bei einem muss ich Antonia recht geben: Blumen riechen (meistens) deutlich besser als Käse!

    RépondreSupprimer
  30. P.S.: Beim Schmecken ist es wieder umgekehrt! ;o)

    RépondreSupprimer
  31. Um die vielen Käsesorten beneide ich dich aus vollem Herzen. Ich bin ein Käseesser durch und durch, und Käse habe ich mir letztes Jahr aus Paris mitgebracht, weil es da eine so unendlich leckere Auswahl gab.

    Schönes Wochenende!

    RépondreSupprimer
  32. 32 commentaires!!!!!! quel valeur je peux contribuer?

    sauf.....que de merveilles par ici! je connais pas le marche popincourt - mais pour la prochaine visite a Paris.....merci!

    mais dis donc c'est toi aussi Luzia Pimpinella? (j'adore ses photos) - bises!

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. non, ce n'est pas moi… mais c'est elle qui collectionne des images tous les jeudis autour d'un thème… tu peux aller voir (c'est bilingue allemand-anglais)… bise trans-alantique ou trans-Manche?

      Supprimer
  33. Mmmmmmm! Ich liebe Käse (und Blumen sowieso). Leider gibts hier keinen so tollen Markt! Ein weiterer Grund, nach Paris zu ziehen.... ;-)
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  34. *mmmmjamm* Käse, mein absoluter Brotbelagfavorit...aber sehr gerne auch so in kleinen Würfelchen oder gerieben, gehobelt, in Scheiben mit einem Klecks Feigensenfsauce.....ja, deine Käseliebe kann ich verstehen :)
    Tolle Fotos, so lecker :)

    Lg,Bianca

    RépondreSupprimer
  35. I go to the market every weekend .
    enjoy your weekend

    RépondreSupprimer
  36. Ich liebe uralten Gouda...leider muss ich dafür immer nach Holland fahren, um richtig guten zu bekommen. Toll wenn man so einen tollen Markt in der Nähe hat!
    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende
    Sabine

    RépondreSupprimer
  37. mit käse kriegst du mich immer :)

    wie geht es dir, liebe svea? ich muss dir unbedingt mal wieder schreiben, so oft dran gedacht, aber privat ist hier gerade ein bißchen hm, gab so manch ärgerliches, das muss ich erstmal verpacken, aber so langsam ist es ok und dann kommt auch wieder die zeit und die lust für mails und blog und freundschaft! ich drück dich schon mal und sag alles liebe.

    katrin

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...