22 avril 2012

escapade - eskapade – escapade

Larousse: action de se soustraire momentanément à des obligations, à la routine
Duden: bildungssprachlich)abenteuerlich-eigenwillige Unternehmung
Merriam-Webster: an exciting, foolish or dangerous experience or adventure



sur ce… à bientôt!


dann also: bis bald! 
wohin es geht? Ein Indiz gibt das Tier oben (nicht seine Beschäftigung!)


I think my little trip won't be neither foolish nor dangerous! I wish you a nice week, fetch my bag and hurry to the airport…



24 commentaires:

  1. Ich hatte an deinem Eskapaden-Ziel auch schon einen genüsslichen SPA-Besuch. Wer weiß?!? Viel Spaß und eine gute Zeit für dich! Herzlich, Anja

    RépondreSupprimer
  2. Ich weiß zwar nicht wohin es geht, vermute aber das es mit Wasser und Seefahrt zu tun hat, möchte Dir auch eine gute Zeit wünschen!

    LG Doris

    RépondreSupprimer
  3. Herrlich!
    Ich wünsche dir auch eine schöne Zeit, egal, wohin es geht!

    RépondreSupprimer
  4. Wenn Du mich fragst:
    Der BERLINer Bär ist dicker! Das Arm-Tattoo deutet auf einen Seebären hin, der (Neid!) eine (in diesem Jahr) erste SEEREISE vor hat!
    Mit meiem Seebär ein paar Tage segeln gehen, eine wunderbare Vorstellung!
    LG Uta

    RépondreSupprimer
  5. Der sieht aber erschöpft, aus der süße. Was er wohl gemacht hat? Ich hoffe das seine nächste Reise nicht so anstrengend wird. :-)
    Liebste Grüße Jessi

    RépondreSupprimer
  6. ..und schon habe ich ein Lächeln im Gesicht.
    Du und Deine Viecher :))
    Danke sagt,
    Annette

    RépondreSupprimer
  7. Supercool, du hast ihm ein Tattoo verpasst. Das ist so ein süßes Detail. :)

    Wohin es geht, würde mich stark interessieren - ein Frosch, ein Bär? Und Schiffchen? Eine Schiffsreise?

    Bin gespannt.

    Liebe Grüße
    Kristin

    RépondreSupprimer
  8. Hey, den Gesichtsausdruck kenne ich doch, aber ne weiter, weiter..weiter
    sonnige... aber windige Grüße...Jana

    RépondreSupprimer
  9. Ja, bon Voyage und geniesse es!

    Lg Charlotte

    RépondreSupprimer
  10. Oh oh oh can they get any cuter ? Every time I think, this is the cutest and then you come up with even more cuter !

    RépondreSupprimer
  11. In den Tierpark? In den Wald? An den Teich? Über den großen Teich? Zu den Froschessern? Ne, da seid Ihr ja schon. ;-)
    Auf jeden Fall sieht der Hübsche aus, als hätte er Jetlag... also doch eine Flugreise zu den wilden Tieren?
    Auf jeden Fall gute Reise!

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    RépondreSupprimer
  12. Ich steh grad auch auf dem Schlauch, was das Ziel angeht, auf jeden Fall an die See. Einsame Insel? Kreuzfahrt? Segeltörn? Hauptsache, die Reise wird für Dich genauso entspannend wie für den Badefreund oben! Ich bin grad ganz vernarrt in dessen Tattoo! Glaub, ich bin auch grad nicht die Einzige, die obergespannt ist, wo die Eskapade Dich hinverschlägt.
    Wünsch Dir eine tolle Zeit!!

    RépondreSupprimer
  13. Hihi! Ich amüsiere mich hier gerade mit den beiden kleinen Jungs ob der lustigen Photos (Guck mal, der sitzt ja im Waaaschbeeecken, Mama! Und hat ein Schiff auf dem Kopf! Warum! Haha, voll luschtig!!). Und das Katzengetier hofft auf etwas Getränk?
    Liebe Sonntagsgrüße!

    RépondreSupprimer
  14. Na dann viel Vergnügen bei Eurer abenteuerlich - eigenwilligen Unternehmung ;o)
    Hat sich der Kerl im Bade etwa ein Tattoo stechen lassen?

    Liebe Grüße und fröhliches Seele baumeln lassen
    alex.

    RépondreSupprimer
  15. Wenn die Katze ihn wiederbeleben musste, scheinen sie gut befreundet zu sein, Katzen mögen doch kein Wasser. Wobei so ein Filztierchen immer doppelt so viel Wasser zum Baden braucht, weil es die Hälfte aufsaugt. Da wird Baden zum Umweltproblem! Oder man fährt zur Nordsee, da kann man rumsaugen wie man will, das Wässerchen lässt sich nicht so schnell halbieren.

    LguvfbGvw.T

    RépondreSupprimer
  16. great story again, ....have a good trip !

    RépondreSupprimer
  17. Hach wie süss! Und das Tattoo ist echt toll, wirklich ein richtiger Seebär. Ich bin gespannt, wohin die Reise hinging...
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  18. herrliche eskapaden! ich hoffe, deine werden nicht ganz so feucht, dafür aber sonnig und warm. bon voyage!

    RépondreSupprimer
  19. Hé, hé!
    J'adore : il y a toujours sur une de tes photos, ton chat qui est là... "l'air de rien"... enfin presque :)

    RépondreSupprimer
  20. was auch immer deine abenteuerlich-eigenwillige unternehmung sein wird (segel-regatta in irgendeinem meeresbecken?), die bärliche unaufgeregtheit amüsiert mich köstlich. der kleine bär im meer hat wohl mehr erlebt als katze und frosch zusammen, bei so viel an den tag gelegte gelassenheit...

    eine schöne zeit wünsch ich dir!

    tatjana

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. den kleine bären würde ich sofort adoptieren. er hat mich erobert, der matrosenbär. liebe grüße, éva

      Supprimer
  21. ach, Ihr Lieben, ich fürchte Ihr werdet etwas enttäuscht sein! Sehr exotisch war mein Reiseziel nämlich nicht… aber die vier Tage dort für mich einfach wunderschön!

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...