27 février 2015

februarfilz – feutre de février – february's felt





nur Kleinzeug habe ich im Februar gefilzt, und  wenig dazu (und das trotz einer Woche Familienfrei!) Dafür gibt's hübsche Freitagsnelken, von denen übrigens nur die weiße und die rosa duften.

***

je n'ai feutré que des broutilles ce mois-ci… tant pis, c'était un mois court. Mais j'ai trouvé de beaux œillets pour le vendredi fleuri (dont que les roses et la blanche sentent bon).

***

I only felted small stuff this month. And quite few. But I found nice cloves for the FlowerFriday (only the white and the pink ones smell, strange…)


24 commentaires:

  1. so oder so - eine wundervolle Menagerie!!!

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    RépondreSupprimer
  2. Hach, was beneide ich dich um diese Pariser Kaminkonsole.... Bezaubernde, frühlingshafte Blumendekoration!
    Und der kleine Fuchs vertreibt die traurigen Gedanken, die mir angesichts eines Fotos beim LandLebenBlog gekommen sind...Ich glaub, ein solcher kleiner Kerl sollte auch mal den Weg zu mir finden...
    Bon week-end!
    Astrid

    RépondreSupprimer
  3. très jolies couleurs des fleurs et des vases dont le reflet du miroir multiplie la gaieté ! j'adore aussi la position des animaux qui enroulent leur queue autour d'eux. alors pas envie de voir ta ville du haut de la tour eiffel ? moi j'y étais ... 1 seule fois de nuit et j'ai vu les joueurs de foot qui ressemblaient à des fourmis fiévreuses qui couraient après un ballon !
    beau week end ensoleillé grâce à tes fleurs !

    RépondreSupprimer
  4. Belle arrivée du printemps chez toi avec tes belles fleurs et tes animaux de compagnie en feutre ! tes créations sont toujours aussi magnifiques !

    RépondreSupprimer
  5. Was für eine Location für die Blumen... parfait! Das Arrangement ist wunderschön... wäre jetzt mein Mini da, er würde keine Blumen sehen, nur Mäuse (wir haben sie in weiß, grau, braun... und obwohl ich weiß, dass sie nicht echt sind, schafft er es immer wieder, mich damit zu erschrecken, wenn er sie dort versteckt, wo ich sie nicht vermute und sie mir beim Öffnen von Schränken in die Arme fallen... aber so schön wie Deine sind unsere nicht :-)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Kebo

    RépondreSupprimer
  6. Hach, einfach nur knuffig deine Filzfiguren! Die sehen so toll aus.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße, Rike

    RépondreSupprimer
  7. Also deine Kleinigkeiten finde ich auch ganz großartig ;o) Eure Katze ist wohl gerne auf Fotos, oder? Lustig.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    RépondreSupprimer
  8. Wenig? Aber eins netter als das andere. Du hast echt einen inspirierenden Blick fürs gute Bild.
    (Kann mein eigentlich auch Katzenhaare verfilzen, frage ich mich gerade, bei dem Bild mit Maus und Katze?!).
    Grüße, M.

    RépondreSupprimer
  9. ich bin eigentlich kein Nelkenfan aber deine in den vielen Glasflaschen haben mich bezaubert. Wie auch deine netten Filzmäuse, LG Siglinde

    RépondreSupprimer
  10. Ich verliebe mich jedes Mal aufs Neue in die herrlichen Filztierchen. Das kleine Schwarze auf dem allerkleinsten Finger der Kinderhand hat absolut den Blick meines Lockenhundes...
    Die Nelkenduft schnuppernde Mieze ist so ein toller Spiegelschnappschuss!
    Liebe Grüße
    Andrea

    RépondreSupprimer
  11. Liebe Grüße an den Zooladen...ich hätte dann gern einen Hund und ein Schwein...;-). Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    RépondreSupprimer
  12. Das sind wunderbare Kleinigkeite, wie sie alle so schön da sitzen und schauen ...nach oben, zu Dir :O)
    Ich liebe sie ja auch , und sie gefallen mir alle ....ich muß doch auch mal bald im Zoogeschäft vorbeischauen!
    Und Augustine erfreut sich am Duft der Nelken ...ach, die sehen so herrlich aus in all den verschiedenen Vasen!
    Ich wünsche Dir ein schönes und hoffentlich sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  13. eine liebe maus...liebt die liebe katze...

    RépondreSupprimer
  14. Ach, ich seufze einfach mal genüßlich - auf welches der schönen Fotos sollte ich mich einschießen? Wobei mich das Augustine-Tier-Double und der Zeigefingerhund samt Waschbär besonders entzückt. Und natürlich seufze ich auch ob der schönbunten Post an einem so grauen Tag... Merci :)

    RépondreSupprimer
  15. Eine schöne Nelkenparade. Augustine hat es wohl auch bemerkt, dass nur die weißen und die rosa Nelken duften. Musste gerade über die Zwei im Partnerlook schmunzeln. Ach, deine Filztierle sind immer so allerliebst.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Herzliche Grüße
    Alex

    RépondreSupprimer
  16. Herrlich die neugierugen Mäuse und eure Miez, die fast mit der Fuchsmaus verschmilzt und Blumenliebhaberin ist. Der Duft geht wahrschenlich beim Farbenzüchten irgendwo verloren. Ein schönes Wochenende wünsch ich! Liebe Grüße karen

    RépondreSupprimer
  17. Die Blumengalerie sieht so nach Frühling aus! Und vom Kleinviech gefällt mir die Zitronenmaus besonders gut...

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende!
    Mond

    RépondreSupprimer
  18. ich bin verzückt von maus augustine. dieses fell... und die fingertierchen wären ein prima handschuhersatz.
    gruß ins wochenende - deine nelkenidee klau ich mir irgendwann mal - samt kamin.

    RépondreSupprimer
  19. So schön bunt und fröhlich, spielerisch und verspielt, die Nelken scheinen zu tanzen , gefällt mir sehr, liebe Svea :-)
    Ganz herzliche Grüsse und ein fröhliches Wochenende, helga

    RépondreSupprimer
  20. Soooo schön!
    Werde sie, die offenbar keiner erkannt hat, demnächst mal in ihrem neuen zuhause zeigen!
    Liebste Grüsse!

    RépondreSupprimer
  21. Im ersten Moment dachte ich, du hättest auch ein Stickrahmenbild gezeigt ;-). Deine Mäuse würden sich prima in meinem Stickrahmenprojekt machen ;-). Ich würde dann im Hintergrund noch eine Flöte und den Rattenfänger gestalten. Hihi, das wäre schön. Mmmmh ich könnte ja dein Schweinchen ins Szene setzen, aber da fehlt mir noch die zündene Idee, obwohl das Gleichnis vom barmherzigen Vater ... Deine Blumen verdeutlichen den Frühling und stimmen mich fröhlich. Herrlich wie du alles gekonnt in Szene setzt. Ich schicke dir wärmende Sonnenstrahlen aus unserem Wintergarten Karin

    RépondreSupprimer
  22. oooooh, was für ein zauberhafter "zoo to go"!
    und wunderschöne fotos!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    RépondreSupprimer
  23. Auch die Kleinen sind ja sowas von süß..., wie Astrid schwärme ich besonders für das Füchslein ;-). Und deine Nelkengalerie ist wie ein Frühlingstanz... Lieben Gruß Ghislana

    RépondreSupprimer
  24. Ein Traum! Ich kann die Blümchen direkt riechen... Alles toll!
    Herzensgrüße,
    Wonnie

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...