11 décembre 2011

on ne joue pas avec la nourriture! - man spielt (nicht) mit dem sonntagssüss! - (don't) play with food!


mais, rassurez-vous, l'ours s'était esquivé avant…

***

aber, keine Sorge, der Bär hatte sich schon vorher aus dem Staub gemacht…
(und nach der Foto-Session wollte ihn sowieso keiner mehr essen…)

***

but the bear already had been saved by his fellows…


merci! danke! thank you Julie!


16 commentaires:

  1. der hammer! (der bär, die geschichte UND die frechen mäuse natürlich)

    schönen sonntag!

    RépondreSupprimer
  2. Ouf, il a échappé aux souris tueuses d'ours... c'est une espèce très rare, parait-il... ;)

    RépondreSupprimer
  3. Herrlich. Wirklich schön gemacht. Und weil die Bären ja schon weg sind, dürfen deine Mäuse sich gern auf den Weg zu mir machen! Es gibt auch Kuchen....


    Liebe Grüße und einen schönen 3. Advent!

    RépondreSupprimer
  4. Difficile de résister...!jolie bande de petites souris...!

    RépondreSupprimer
  5. Fotosessionbären sind echt arm dran. Viel Freude beim deutschen Adventskaffee ;-) Herzlich!

    RépondreSupprimer
  6. Oh! Könnte ich einige echte Mäuse gegen die filzige Variante tauschen (die scheinen mir harmloser zu sein, essen nur Bären auf und davon haben wir eher selten welche im Haus...)??
    Herzliche Grüße,
    Ihre Frau Q!

    RépondreSupprimer
  7. ganz schön gewitzt, diese kleinen mäuschen. ich hoffe, sie finden doch noch einige krümel... ansonsten gibt es hier 13 dosen voller kleiner leckereien! nur so hübsche bären sind nicht dabei!

    RépondreSupprimer
  8. doch, bitte spiele mit dem sonntagssüß! ich finde es toll - marmorbären :)

    RépondreSupprimer
  9. da hab ich mir aber kurz Sorgen um den Bären gemacht...
    Schönen Abend der ganzen Bären-Mäuse-Bande...
    und Dir natürlich auch

    alex.

    RépondreSupprimer
  10. Wie süß! - Die Bären und die Mäuse!
    LG Steffi

    RépondreSupprimer
  11. *lach* *grins* - was für eine süße Idee gekonnt in Szene gesetzt! Danke!
    Alles Liebe und einen schönen 3. Adventsonntagabend noch!
    Dania

    RépondreSupprimer
  12. mäuse auf den teller, jawoll :) nein, die armen ... aber der bär will ja auch leben ... oder wird er doch noch gegessen, heimlich aus der keksdose gemopst? wer weiß ... wie die geschichte noch weitergeht ... hoffe, dem mann hat das befremdliche adventstreffen gefallen :) liebe grüße!! katrin

    RépondreSupprimer
  13. toll gemacht! eine schoene neue Woche! lg

    Maria

    RépondreSupprimer
  14. was für eine sonntagssüße geschichte. danke für's erzählen. lg, nikki

    RépondreSupprimer
  15. Géniale cette petite mise en scène ! J' adore : )

    RépondreSupprimer
  16. Was für eine großartige Bildidee und ein toller Beitrag zum Sonntagssüß! :)

    Lieben Gruß,
    Maja

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...