2 mai 2014

il pleut… – regen – rain




nasse Stadt, "Taubenzucht"- und Lesewetter…
temps de chien, temps de lecture…
wet city, time to read


mes lectures de vacances, pas que des nouveautés
(j'avais lu Quoi de neuf… il y a 20 ans et relu avec plaisir récemment)

meine Ferienlektüren, nicht alles Neuheiten (Quoi de neuf…, habe ich nach 20 Jahren nochmal gern gelesen)

Robert Bober : Quoi de neuf sur la guerre? / Was gibt's Neues vom Krieg? Ü : Tobias Scheffel

und der schicke Pariser Wolkenhimmel ist natürlich für Katja

22 commentaires:

  1. ob sie wohl rücken? - unsere Landtauben sind da etwas zurückhaltender.
    Flanieren sie doch nur auf dem Rasen, sehr zur Freude Jonathans...

    liebe Grüße aus dem nieselgrauen Norden

    RépondreSupprimer
  2. In Paris haben auch Pfützen und morbider Verfall ganz besonderen Charme... Die Taubenbank ist mein Liebling heute bei Dir.
    Liebe Grüße
    Andrea

    RépondreSupprimer
  3. Für den Parisblick beneide ich dich - auch mit Wolken - sehr und für die Ferien natürlich auch, unsere sind nämlich leider schon wieder vorbei. Das Wetter ist hier aber auch nicht besser, immerhin fällt einem dann das Arbeiten weniger schwer...
    Liebe Grüße in die Stadt der Liebe,
    Dani

    RépondreSupprimer
  4. Nass auch hier. Aber so schöne Taubenversammlungsbänke habe ich in Berlin noch nicht gesehen...

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Mond

    RépondreSupprimer
  5. Hier sieht es momentan auch nicht viel anders aus ...
    Ich wünsch Dir trotzdem ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  6. Ah… Pairs beautiful even in the rain!

    RépondreSupprimer
  7. Der Pariser Wolkenhimmel ist atemberaubend...LG Lotta.

    RépondreSupprimer
  8. darf ich mich dazusetzen?
    liebe grüße!
    ich wünsch dir sonne, sonne, sonne....

    RépondreSupprimer
  9. Deine Regenbolder sind so schön , dein Parisblick , die Tauben und die Himmelsspiegelung !!!!
    Liebe Grüße , Ursula

    RépondreSupprimer
  10. Wie immer schöne Bilder und bei Il pleut habe ich sofort Charles Aznavour im Kopf. so schön wie er hat das keiner gesungen.
    Meine Eltern hatten eine Unmenge Chansonplatten.LG kaze

    RépondreSupprimer
  11. the only senible thing to do when it rains :)

    RépondreSupprimer
  12. Paris ist einfach eine Schönheit.

    Liebste Grüße
    Kristin

    RépondreSupprimer
  13. quelle beau vue de paris! et non je ne peux pas ecrir en francais mais je le fait quand meme.j'adore ton blog et tes bêtes sont les plus jolies en monde.beaucoup des salutations.

    RépondreSupprimer
  14. macht Sehsucht nach Paris.....schöne Bilder.Lg Rose

    RépondreSupprimer
  15. Tolle Bilder!! Wie schön sogar Regen sein kann! Liebe Grüße Eva

    RépondreSupprimer
  16. Ohgott, seufz, was für schöne Bilder!
    Übrigens, nur mal so: Ich suche einen Post von Dir, den finde ich nicht, mit den vielen Eulen, den süßen Dingern, grün und grau, ich hatte auch darunter kommentiert, bin ich mir ziemlich sicher. Könntest Du mir helfen? Selbst nach dreimaliger Suche (ich dachte, Tage dazwischen helfen vielleicht bei meiner Intelligenz) finde ich ihn nicht...
    Liebe Grüße
    /inka

    RépondreSupprimer
  17. Deine Themen-Sammlungen liebe ich immer besonders. Die erzählen so schön, wie (und was) man mit Svea-Augen wahrnimmt!

    RépondreSupprimer
  18. und auch regen ist bei dir schön:):):)
    liebst birgit

    RépondreSupprimer
  19. so eine schöne abwechslung...hier suchen die störche den schatten :))))

    RépondreSupprimer
  20. hab herzlich gelacht über die taubenbank! wir haben auch eine bank im garten, kommt nur her!

    ;o) tabea grüßt

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...