5 mai 2015

aprilfilz – feutre d'avril – april felt




 1 x Fuchs groß, 1 x Maus gelb und ein bisschen Fisch – wieder nicht viel. Aber wenn man unsere ganzen Ferientage abzieht, zählt der April ja eigentlich nur noch halb (oje, Mai wird bestimmt kaum besser!) Nun, im Laden sitzen ja noch ein paar Tiere, nehme ich jedenfalls an…

1 x renard grand modèle, 1 x souris jaune et un peu de poisson… ça fait pas bézef. Mais il y a eu plein de vacances… on va donc dire qu'avril ne compte que pour moitié (je doute que mai se présente mieux…) et il reste quelques bêtes dans la boutique… enfin je crois… 

one (big) fox, one (yellow) mouse and some fish… not quite much. But we had holidays, so April doesn't count for a whole month ;-)
And, after all, there are still some animals at the shop… I think…




33 commentaires:

  1. Die werden ja bestens präsentiert, deine fröhliche Tierbande an der Wand. Jeder ganz brav auf seinem Platz. Und unsere frechen Füchse haben sich beim Creadienstag offenbar spontan den Nachbarstuhl ergattert :-)
    Liebe Grüße in die Ferne,
    Sabine

    RépondreSupprimer
  2. Liebe Svea, guten Morgen!
    Ach, Deine Filztiere sind einfach himmlisch! Ich muß mir mal eine Spardose zulegen ;O) Herrlich die Präsentation auf den Wandkonsolen :O)
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  3. Herrlich, dein Fuchs, wie er da sitzt in Wartestellung, lãssig!
    Ich liebe deine Filztiere, sie zaubern mir immer ein Lãcheln ins Gesicht!. :-)))
    Liebe Grüße,
    Monika

    RépondreSupprimer
  4. Also Herr Fuchs ist ja mal eine ganz coole Socke. Wie er so sitzt und abhängt. Ich habe mich ein bisschen verliebt ;-)!

    Herzliche Grüße,
    Steph

    RépondreSupprimer
  5. Ich liebe deine Präsentation an der Wand! Denn das ist doch bei dir und nicht im Laden, oder? Es sieht sehr "cool & clean" aus - und stylish ;)
    Absolut großartig auch die beiden letzten Photos - ich könnte schwören, dass der Fuchs etwas gemurmelt und sich im Sessel zurück gelehnt hat, nachdem Augustine von der Lehne verschwunden ist (....)

    Liebe Grüße!

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. nein, das ist eine Wand im Laden und nicht bei uns – hier sitzt, ausser unfertig in meinem Arbeitszimmer, so gut wie kein Filzgetier rum und das ist auch gut so… ;-)
      liebe Grüße!

      Supprimer
  6. Heute ist Tag der Füchse beim creadienstag ;-) ... wie er da so sitzt mit seinem leicht grimmigen Gesicht... großartig!
    Liebe Grüße, Kebo

    RépondreSupprimer
  7. Der Fuchs ist ja wirklich großartig. Am meisten amüsiert mich allerdings das Zusammenspiel mit der Katze (Augustine?). Herrlich wie die sich immer mit auf die Bilder schleicht.
    LG Jennifer

    RépondreSupprimer
  8. tes oiseaux verts me plaisent aussi très bien... mais ne sont-ils pas la proie du chat dans une maison, tellement c'est ressemblant, en tout cas belle collection avec ton renard très cool
    monique

    RépondreSupprimer
  9. Ich finde deine Bilder auch ganz großartig und so eine Präsentationswand könnte ich mir tatsächlich gut in unserer Wohnung vorstellen. Fehlen nur die passenden Tiere: ich werde sie wohl eher nähen, denn das mit dem Filzen bekomme ich nicht so toll hin wie du. Der Fuchs ist einfach Oberhammerklasse wie er da in dem karierten Sessel "fletzt". LG in die Stadt für Verliebte (passt zu meinem heutigen Post) Karin

    RépondreSupprimer
  10. ein bisschen erleichtert sieht herr fuchs ja aus, nachdem die gefahr im hintergrund vorbei ist...

    RépondreSupprimer
  11. Wonderful, wonderful animals! And I love that 2nd last picture of Augustine (apparently) about to pounce on the fox :)

    RépondreSupprimer
  12. what a wonderful fox ... and love that arm chair. Will be checking out that shop later this month :)

    RépondreSupprimer
  13. Oh Svea,
    was ich in meiner langen Abwesenheit nicht alles verpasst habe bei dir!! So viele schöne Bilder, Spaziergänge und heute auch noch ein Fuchs in Gefahr! Und auch wenn du (verständlicherweise) keines deiner Filztierchen auf Dauer in deiner Wohnung haben willst, ich will unbedingt mal eines :)
    Herzlichst,
    Karin

    RépondreSupprimer
  14. wenn man weiß, welche arbeit in so einem charaktervollen tier steckt, ist es doch auch wieder jede menge! wundervoll, besonders herr fuchs!
    herzliche grüße in die stadt!

    RépondreSupprimer
  15. Deine Katze macht mir ein bisschen Angst... Herr Fuchs fühlte sich zeitweilig wohl auch nicht so gut in seinem Filz...
    Liebe Grüße
    Andrea

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. In Wirklichkeit findet Augustine Filzsachen stinklangweilig, es ist eher das "Klick" der Kamera, das sie anzieht… keine Sorge also um den Fuchs (der ausserdem sowieso schon über alle Berge ist, er hat seinen Kollegen im Laden nur einen Nachmittag lang Gesellschaft geleistet) Liebe Grüße!

      Supprimer
  16. Ha! Der Fuchs ist ja wieder ein Obercooler!
    Mit vielen Grüßen
    Gabi

    RépondreSupprimer
  17. Der Fuchs ist genial...und Augustine zaubert mir immer wieder ein Lächeln auf die Lippen...;-) LG Lotta.

    RépondreSupprimer
  18. Ich hoffe mal für dich, dass der Laden schon leergekauft ist, kann ich mir gut vorstellen, aber keinen Streß mit der Maiproduktion, sonst kommen nicht so tiefenentspannte Tiere dabei raus. Schönen bunten Mai
    wünscht Michaela

    RépondreSupprimer
  19. Der Fuchs ist so toll, aber die grünen Vöglein auch... Lieben Gruß Ghislana

    RépondreSupprimer
  20. Wunder, wunderschön :-)
    Liebe Grüße
    Colle

    RépondreSupprimer
  21. Augustine hat ihm also den Sessel überlassen... So locker sitzt im Moment nur ein Stadtfuchs im Sessel.... unsere hier haben gerde den Futterbeschaffungsstress für die Kleinen und ich hoffe, dass sie hier nur Mäuse abzügeln!
    Herzliche Grüsse in die grosse Stadt
    Brigitte

    RépondreSupprimer
  22. Liebe Svea,ganz herzlichen dank für Deine lieben bärigen Grüße aus Bärlin;)...hoffe ihr hattet eine schöne Zeit und erholsame Ferien. Der Mai startete hier ziemlich nass...und nach dem gestrigen Hochsommertag;) hat es sich heute schon wieder eingeregnet...und das nachdem der FRÜHLING inzwischen komplett bei mir angekommen ist:)
    Deine Tierwand-präsentation in dem Laden ist großartig...würde mich nicht wundern wenn alle schon ein neues Herrchen gefunden hätten...so pflegeleicht....ab und an ein wenig streicheln und bewundern !
    Ziemlich nasse Mittwochsgrüße von Kerstin

    RépondreSupprimer
  23. J'adore la 1ère photo ! Ce renard très à l'aise, les couleurs pleines de peps et Augustine, qui attend son heure... pour faire la fête au renard ? :)

    RépondreSupprimer
  24. Das Foto mit all den Tierchen an der Wand ist genial! Am besten gefällt mir der süße Waschbär! Wobei: eigentlich sind sie ja alle entzückend!
    LG,
    Alice

    RépondreSupprimer
  25. Geniale Viecher, die sich bei dir herumlümmeln!! :D
    Da traue ich mich gar nicht mehr meine an die frische Luft zu bringen. ;-)
    Viele Grüße,
    Karin

    RépondreSupprimer
  26. Wie der in dem Sessel sitzt, keine Ufa-diva könnte das besser!
    Dank für den Aufheller des Tages!
    Ich las von der Knopfausstellung im Louvre,gibt es dazu ein Faltblat oder einen Katalog?
    Frühlingsgrüße Grüße, karen

    RépondreSupprimer
  27. Lässig lässig der Gute! Ich bin ein bißchen verliebt!

    RépondreSupprimer
  28. Oh man, der Fuchs auf dem ersten Bild sitzt so cool da, ich würde ihn am liebsten abschleppen!
    Die Tierwand ist grandios, eine super Präsentation!
    Lg Carmen

    RépondreSupprimer
  29. der fuchs ist nicht nur schlau...er ist auch schön!!!!! biz

    RépondreSupprimer
  30. so beautiful to see them all gathered together XXX

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...