3 octobre 2012

corner view : street art

theme from tanïa

 

politique, décoratif, utilitaire, toujours éphémère et gratuit… j'aime… et ces sacs "street art" aussi!
politisch, dekorativ, nützlich, unnütz, völlig unterschiedlich, vergänglich, immer gratis… ich liebe sie! und diese "street art" Taschen auch!
political, decortative, useful, useless, free… and so ephmere. I just love it! and this "street art" bags, too!

***

et voici un vrai "street artist" (et pas une seule voiture sur le tableau, l'avantage par rapport aux photos…)
und hier ein echter "steet artist" (und kein einziges Auto auf dem Gemälde, was für ein Vorteil!)
and here a real street artist!(there was not one car on the painting… of course)


and more corner views* c/o FRANCESCA
* Corner View is a weekly appointment - each Wednesday - created by Jane and now hosted by Francesca, where bloggers from all corners of the world share their view on a pre-arranged theme. If you'd like to join in, please leave a link to your Corner View post in Francesca's comments, and be sure to visit other participants too.

26 commentaires:

  1. WoW, toll zusammen gefunden und festgehalten! Meine Lieblinge sind die Giraffe und Herr Schnurrbart-Ballon... viele liebe Grüße!

    RépondreSupprimer
  2. Ha, aus Paris habe ich auch noch ein paar wunderbare Funde, die noch auf Veröffentlichung warten und die ich zuerst für heute in Erwägung zog...beschränkte mich dann aber doch vorerst auf die Aachener Kunst.
    Meine Lieblinge von Deinen: die Affen, die Giraffe und die Katzen (Tiere!! Einfach ein unerschöpfliches Sujet!)...und der Maler ist natürlich der Knaller! Ich wünsche mir auch so einen Retouchier-Blick! Die Autos brauchen bei mir aber nicht ganz aus Paris verschwinden, sondern sich alle wieder in die Modelle der 60er Jahre zurückverwandeln. ;o)

    Und, ach, diese Taschen...! ;o))

    Merci, liebe Svea und ♥liche Grüße aus Aix-la-Chapelle

    RépondreSupprimer
  3. I really like the two mole at Isadore's art!, what a pitty some one did some graffity ( I don't think that's art!)

    RépondreSupprimer
  4. Ahhhh - Streetart in Paris ist so so wunderbar und toll - und so besonders, das mal so zusammengestellt zu sehen! creativity rules!!! Liebe Grüße, Anette

    RépondreSupprimer
  5. Oh wow...da hast Du ja wunderbare Kunststückchen gefunden...Wahnsinn!!!! Liebe Grüße und immer gerne ein Plätzchen für Dich neben der Katze :-)

    RépondreSupprimer
  6. Toll! Wird durch deine Bilder aber auch noch mehr zur Kunst!
    Mein Liebling: Das Bild mit Bär und Rundfrisur im Hintergrund.
    Liebste Grüsse!

    RépondreSupprimer
  7. The art in your city is so vibrant and unique.

    RépondreSupprimer
  8. Love the jiraffe in the white door.
    There is more art around than we expect

    RépondreSupprimer
  9. What a great collection! Even French graffiti is classy :-) I wonder who I contact to get a giraffe painted on my door? That is seriously cool!

    RépondreSupprimer
  10. Street Art ist so cool! Und deine hier zusammen gestellten sind toll. Ich mag die Maulwürfe (?) auf den Bücher am liebsten und am herzhaftesten Lachen musste ich beim Ex-Präsidenten... ;-)
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  11. J'adore !!! Avec une petite... (non une grande) préférence pour la seconde et surtout la dernière !!!

    RépondreSupprimer
  12. Herrlich! Vor allem Pinocchio! Aber auch den letzten Straßenkünstler finde ich großartig! LG, Annette.

    RépondreSupprimer
  13. ja, so soll sie aussehen, die wilde straßenkunst. ich muss sagen, bei uns kann man eher von schmierereien reden, keine kunst dabei. aber wenn jemand plant, wie das bild in die umgebung passt und diese am ende schöner aussieht ... oder zum denken anregt, mehdeutig ist ... dann bin ich dabei ;) und die kunst an der kunst ist, dass man autos wegzaubern kann!!! ist toll! vor allem, wie du es geschafft hast, ihm so über die schulter zu schaun ...

    liebe grüße . tabea

    RépondreSupprimer
  14. Das Giraffe finde ich super gelungen. Ich habe in Paris wunderschöne Street Art entdeckt. Viel und vor allem farbenfroh.

    Liebste Grüße
    Kristin

    RépondreSupprimer
  15. Wahnsinn!
    Ich hab jetzt fünfmal durchgeguckt, um meinen Favoriten zu finden, aber ich finde sie alle toll! Pinocchio mit der Stangennase, der Maulwurf auf den Büchern und Katzen ohne Gott und Dosenfutter (hab ich das richtig verstanden?) aber auch die tolle Giraffe und die Fellaffen.......
    Klasse!
    Mehr davon!

    RépondreSupprimer
  16. Die Affen sind meine Favoriten. Bei uns gibt es mittlerweile deutlich weniger Straßenkunst als noch vor einiger Zeit. Wieder ein paar Sanierungen, ein paar Abrisse, das merkt man...

    Liebe Grüße,
    Mond

    RépondreSupprimer
  17. why can anything looks so much better when made in Paris?

    RépondreSupprimer
  18. Lieben Dank für die schönen Fotos. Du bist wieder mal sehr aufmerksam für uns durch die Stadt gegangen...Street Art ist wirklich richtig cool :-) Ich habe auch schon ein paar Sachen gepostet. Hast Du sie zufällig bei mir gesehen?

    Herzliche Grüße
    Corana

    RépondreSupprimer
  19. So elegant kann Streetart wohl nur in Paris daherkommen - sogar die hat dort Stil und ist nicht nur Schmiererei. Ein gutes Auge hast Du noch dazu, das alles so gut einzufangen.

    Herzlich, Katja

    RépondreSupprimer
  20. ah, schööön! bei euch nennt man das straßenKUNST, bei uns wird es als schmiererei abgetan und möglichst gleich wieder weggemacht... stadt-land gefälle wohl...
    liebe grüße vom Traunsee, karin

    RépondreSupprimer
  21. Schöne Pariser Straßenkunst die Du für uns entdeckt hast ! Besonders die Bücherberge mit Rabe und Maulwurfmann(?) finde ich klasse. Ich liebe SCHÖNES Graffiti....ohne wäre eine Stadt doch öde.
    GLG Kerstin

    RépondreSupprimer
  22. in paris würd ich auch gern mal auf fotosafari gehen! tolle funde - besonders auch der autofreie maler!
    liebe grüße!

    RépondreSupprimer
  23. very wonderful. it brings paris a tad closer again...!
    n♥

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...