5 octobre 2012

cinq questions – fünf fragen – five questions

-1-

ce que je vois quotidiennement?
was ich täglich sehe?
what I see every day?

aujourd'hui à l'envers, pour changer un peu
daher heute mal andersrum, zur Abwechslung
today upside down…



-2-

bonne question
gute Frage
a good question

c'est quoi comme bête?
was ist das denn für ein Viech?
what's THAT?



-3-

pour quelqu'un d'autre
für jemand anders
for somebody else

cochon part pour Berlin
das Schwein will nach Berlin
pig gos to Berlin



-4-

un vêtement spécial
ein besonderes Kleidungsstück 
a special garment
porté une fois il y a bientôt 15 ans…
vor demnächst 15 Jahren einmal getagen…
worn once, nearly 15 years ago…



-5-

essayé
ausprobiert
tested

Frau Garanins SHOP


plus de questions et de réponses en photos
mehr Fragen und Antworten in Bildern
more questions and answers in pictures

c/o Steffi




19 commentaires:

  1. Schöne Bilder! Eine gute Idee mit dem Überkopfbild...ein guter einfall:O)
    Und das tierchen in der Schranktür, so hübsch :O)))) Was ist es denn nun?
    Ich wünsch Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  2. Die porte-fenêtre vieler französischer Häuser sind einfach gut fürs Lebens- und Wohngefühl...
    und nun folge ich dem Link zu Melanies Schop...herzliche Grüße nach Paris

    RépondreSupprimer
  3. der frühe vogel fängt den wurm...:) hab mich heute morgen gleich an deinen frühen fotos erfreuen können. überm kopf, witzige tierchen und dein hochzeitskleid (?)...hab einen schönen freitag!
    liebste grüße von fast an der grenze zu frankreich birgit

    RépondreSupprimer
  4. Ah so toll up side down!!! Da sieht der Tag doch gleich mal anders aus...Liebe Grüße, Anette

    RépondreSupprimer
  5. Dein Wohnzimmer gefällt mir auch, wenn es Kopf steht. :-)
    Das Tier... hmmm... eine Robbe? Oder ein Ziesel?
    Und wer wohnt hinter den Tapetentüren?

    Herzlich, Katja

    RépondreSupprimer
  6. Ja, das umgekehrte Bild ist klasse. Und gefällt mir viel besser als die Überkopf-Bilder von Baselitz!
    Ich tippe auf Biber ...
    schönes Wochenende!

    RépondreSupprimer
  7. Und ich dachte schon, das Wohnzimmer steht Kopf, weil Du täglich fleißig Yoga machst... ;o)
    Das Tier ist doch ganz klar ein...öhm...Nagetier?! Aber weder ein Murmeltier noch ein Chinchilla...hm. Vielleicht doch ein Miniseehund? Auf jeden Fall versteckt es sich gerne in Schränken.
    15 Jahre verheiratet! Wow! Kristallhochzeit nennt man das. Meine Oma kannte jede einzelne Bezeichnung für Hochzeitstage...

    Herzliche Grüße aus Aix-la-Pluvieuse
    tanïa

    RépondreSupprimer
  8. Superschön bei dir heute morgen wieder, und ihr auch 15 Jahre? Wir gestern! Kristallhochzeit, danke Tania, wusste ich nicht!
    Liebste Grüße . demnächst mal wieder ausführlich!
    Michaela

    RépondreSupprimer
  9. was fürein schöner lüster! dafür würde ich mich auch auf den kopf stellen. liebe grüße, éva

    RépondreSupprimer
  10. So schön bei Dir....auch Überkopf ! .... bei uns demnächst 18...
    Bin schon gespannt auf Frau Garanin's Kalender...
    Euch ein schöne WE,
    ♥Kerstin

    RépondreSupprimer
  11. wow tolle und kreative antworten mal wieder bei dir... toll!!!
    happy FREUday
    jules

    RépondreSupprimer
  12. manchmal muss man alles auf den kopf stellen!!
    und das kleine graue ist eine robbe, die aus der robbenaufzuchtstation st. peter-ording ausgebüxt ist, weil sie unbedingt mal nach paris wollte.
    schönes wochenende!

    RépondreSupprimer
  13. Kreatives Wohnzimmer..... Grüße aus dem herbstlich sonnigen Bayern, Angelika

    RépondreSupprimer
  14. zu schöne Antworten wieder bei dir...;)...das Schwein ist so süß, ich liebe deine kuscheligen Bewohner...und auch auf dem Kopf ist dein Home Sweet Home so gemütlich...wünsch dir ein Gemütliches Wochenende mit ganz viel Sonne draußen und im Herzen...liebste Grüsse aus dem Süden...cheers and hugs...i...

    RépondreSupprimer
  15. Manchmal reicht ein kleiner Kunstgriff wie der auf dem ersten Bild. Auf Kommoden klettern oder sich unter den Tisch legen ist auch gut. Schöne Bilder! Und ein ebenso schönes Wochenende wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße,
    Mond

    RépondreSupprimer
  16. ab und zu mal auf den kopf stellen ist gesund. das kleid. wie schön! und ich darf mich noch mal hinter den bäumen melden. es wird zeit!

    liebe grüße von tatjana

    RépondreSupprimer
  17. Oho,…letztes Foto=ganz großes Kino, oder? Da muss ich auch mal schauen,…obwohl ich ja auch immer noch mal so ein Paket (aber nicht mit Schwein, …nee, nee..) geschickt bekommen möchte…hm,…die Taler, die Taler *lach*…ach, ich guck' einfach mal so ;)…und wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Kram,
    Maren

    RépondreSupprimer
  18. Was für wunderschöne Filz-Tiere :-)
    Liebe Sonntagsgrüße von inga

    RépondreSupprimer
  19. Was für ein schönes Kleid, viel zu schade für den Kleiderschrank.
    Meins ist erst 11 Jahre alt und erst letztes Wochenende hab ich es zu einer Hochzeit ausgeführt.
    Ich liebe deine Tiere, sie sind einfach klasse.

    LG
    Annette

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...