19 octobre 2012

cqv (cinq questions du vendredi) – fff – ffq (friday's five questions)

-1-

 "tant pis…"? (moi aussi je veux jouer à la touriste)
gedacht "egal!"? (ich will auch mal Touristin spielen!) ich hatte tatsächlich in 25 Jahren kein Mal den Eiffelturm richtig fotografiert
"never mind"? (pretending I'm a tourist… just once)






-2-

ce que nos faisons tous les week-end? aérer les enfants
was wir jedes Wochenende machen? Kinder lüften
what we are doing every weekend? "air" the children





-3-

simplement beau?
einfach (und) schön (Herbstente mit Tarnschnabel)
simply beautiful





-4-

ce que j'aimerais faire ce week-end? paresser un peu (on peut toujours rêver)
was ich mir für dieses Wochenende wünsche? ein bisschen Faulenzerei (höchst unwahrscheinlich…)
what I would wish for this weekend? doing nothing…





-5-

ce que je vais feuilleter? mes autocollants d'ici
worin ich blättern werde? in meinen neuen Stickerheftchen von hier
what will I go through? those little sticker books from here



plus de questions et de réponses en photos
mehr Fragen und Antworten in Bildern
more questions and answers in pictures

c/o Steffi

31 commentaires:

  1. Die Sticker sind cool. Besonders das Schweinchen. So süß.
    Liebe Grüße aus den Bergen
    Kerstin

    RépondreSupprimer
  2. ach, meine Liebe, bei dir ist es immer so schön...freu...wünsch dir ein paar freie Momente zum Faulsein...;)...und "Kinder lüften" einfach großartig...ein wunderbar gemütliches Wochenende...liebste grüsse...i...

    RépondreSupprimer
  3. Ich muss gestehen, ich war verwundert, den Eiffelturm bei Dir zu sehen... So gar nicht swig-esk. Aber jetzt verstehe ich es ;-)
    Die anderen Bilder sind auch ganz wunderbar. Ich stelle mir gerade vor, wie Ihr die Kinder zum Lüften zwischen zwei Säulen klemmt und dann gemütlich spazieren geht...

    Ein faules Wochenende wünsche ich,
    Mond

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. also, von wegen gemütlich spazieren gehen : man muss dieses "Kind" ständig irgendwo rausklemmen, runterholen und daran hindern, irgendwelche Höhenrekorde zu brechen… ja, so ist das, wirst Du schon noch sehen… in etwa 10 Jahren…
      PS : und dabei erinnere ich mich noch, was für eine Überwindung es ihn gekostet hat, beim Feuerwehrfest (vor vielen Jahren) mit Feuerwehrmann auf die grosse Leiter zu klettern.

      Supprimer
  4. Wie hat die Ente das nur mit dem Tarnschnabel gemacht?
    Und warum findet sich keine Zeit mit der Katze auf dem Sofa zu kuscheln?
    Wie konnte Monsieur Sohn so im Türrahmen einklemmen?

    Bilder, von rätselhafter Schönheit!
    ... schönes Wochenende mit la familia und liebe Grüße...

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. auf die Frage mit der Ente weiss ich auch keine Antwort… das mit dem Kuscheln liegt zum einen daran, dass Augustine es nur etwa 15 Sekunden mag und zum anderen dass das Wochenende gaaanz voll wird (Sohngeburtstag, Austauschschüler usw) und zu Frage Nr 3 kann ich nur sagen : entsetzlich viel überschüssige Energie! So, da weisst Du mal wieder alles. Liebe Grüsse!

      Supprimer
  5. Seit 25 Jahren bist Du in Paris??? Ich muss mal dringend deine "About" page lesen...steht da was drin? Wunderbare Antworten! Der Kinderhängeplatz...das Fenstersofa...müsste ich eigentlich gleich wieder pinnen...Liebste Grüße, Anette

    RépondreSupprimer
  6. Wenn das dein Wohnzimmer ist, dann würde ich dort auch gerne sitzen, mich wohlfühlen und nichts tun!

    Liebe Grüße nach Paris.

    artomaniak

    http://artomaniak.blogspot.de/

    RépondreSupprimer
  7. also ich würde die faulenzerei auch gerne für dich übernehmen ;-) es ist zu schön bei dir!

    RépondreSupprimer
  8. schönes kissenparadies! ich wünsche dir eine angenehme faulenzerei. und dein stickerheft ist auch ganz toll. das möchte man gleich beschnuppern, wie seine genaue beschaffenheit ist ;)

    liebe grüße . tabea

    RépondreSupprimer
  9. Was für ein wunderschönes Wohnzimmer! Da wär ich jetzt auch gern - mit Katze :D

    RépondreSupprimer
  10. dann pass mal auf, dass dieses Eiffelturm-Bild nicht zum Verhängis wird: ich habe letztes genau darüber im Radio was gehört, dass die Beleuchtung eine temporäre Kunstaktion ist und alle Bildrechte dafür beim Künstler liegen...äh, der ist doch anders beleuchtet als sonst, oder? Mit deinen typische swig-Bildern bist auf der sicheren Seite: Wunderschönes Herbstwochenende mit Faul-Inseln zwischendurch.
    liebste Grüße von Michaela

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. tja, ich fürchte Du hast recht (sagt jedenfalls das Internet)… wobei es wohl generell für Nachtbilder des Eiffelturms gilt. Vielleicht auch nur für kommerzielle Nutzung? Nun, wie auch immer dann, gibt es halt mal wieder einen "fotografierten Fotografen", ich hoffe, das geht… danke und liebe Grüsse!

      Supprimer
  11. Was für schöne Sticker! Und was für ein schönes Sofa! (seufz) und was für ein gelenkiges Kind! Liebste Grüsse!

    RépondreSupprimer
  12. Das Stickerheftchen ist ja total suess, der Fuchs ist mein Liebling. LG Martina

    RépondreSupprimer
  13. Ach wie schön. Der Eiffelturm lässt mich an meine AU-PAIR - Zeit in Paris zurückdenken. So eine schöne Stadt in der Du da lebst. Ich muss unbedingt bald mal wieder in die Vergangenheit reisen und der Grande Dame einen Besuch abstatten.
    An Deiner Wohnung kann ich mich übrigens nicht sattsehen. Bin ein Fan ;-)
    Schöne Grüsse
    Katinka

    RépondreSupprimer
  14. Wie immer: Soo SCHÖN! Ganz besonders entzückend: das Stickerheftchen! WieWoWieviel...? Ach ja, und: faulenzen könntest Du...na ja, Du weißt ja..! Herzallerliebste Grüße in die Stadt von der Insel, Anu

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. steht jetzt zwar schon oben dabei, die gibt es hier: http://uk.moo.com/, wie auch die Postkarten. Verhältnismässig teuer ist eigentlich nur das Porto, aber es gibt regelmässig irgendwelche "Sonderangebote". liebe Grüsse auf die ach so ferne Insel!

      Supprimer
  15. Ohhh wie wunderschön ist dieses Stickerheftchen!!!

    Und JA Kinder lüften ist immer eine gute Idee... ein Hoch auf unseren Garten!

    Ein tolles Wochenende und liebe Grüsse von
    Frau Süd

    RépondreSupprimer
  16. Ich mag das Faulenzerei-Foto sehr. Ich wäre jetzt gern dort in der Sonne

    RépondreSupprimer
  17. Liebe Svea, "Kinder lüften"LOL...einfach klasse ! Überhaupt all Deine Antworten und Fotos, ich liebe den Freitag.
    Das Stickerheft ist wundervoll, besonders hübsch das Schweinchen mit Perlen...soooo süß !
    Grüße aus München,
    ♥Kerstin

    RépondreSupprimer
  18. ja, wenn man sie nicht lüftet, müffeln sie schnell ;-)

    viel spaß beim faulenzen wünscht dir michèle

    RépondreSupprimer
  19. Sehr schön! Kann man Dein Stickerheftchen irgendwie irgendwo käuflich erwerben (also genau dieses...) oder ist das dein ganz privat-persönliches??

    LG, Andrea

    RépondreSupprimer
  20. das stickerheft ist wunderbar. das sofa auch, incl augustine, die dir am wochenende bestimmt mal platz machst, wenn du sie mit feinstem boeuf hachée bestichst.
    das lüftungsbild finde ich besonders großartig!
    erhol dich gut zwischen geburtstag und allem anderen!

    RépondreSupprimer
  21. mhmmm...
    your photos bring me in just the right mood for lazy-ing.
    n♥

    RépondreSupprimer
  22. im moment weiß ich auch gar nicht, was ich zauberhafter finden soll - dein zimmer oder dein stickerheft...
    liebste grüße von birgit

    RépondreSupprimer
  23. ton coin "paresser" me pareille tres tentant. TRES bon weekend!

    oh! et j'ai beaucoup apprecier la serie "photographier les photographes".

    RépondreSupprimer
  24. I'd love to do nothing in your gorgeous paris apartment! :)

    RépondreSupprimer
  25. Dein Faulenzplatz sieht so supergemütlich aus!!! Da möchte ich gleich mitfaulenzen.
    Eifelturmgucken habe ich letztes Jahr gemacht, aber da kann man sich nicht satt sehen - als Tourist zumindest. Kind und Hund lüften mache ich auch jedes Wochenende. :)Und die Aufkleber sind zu putzig.

    Liebe Grüße und einen schönen Start.

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...