19 janvier 2014

u wie… – u comme… – u is for…


 … unglaubliche Uhudiskriminierung!

"Warum bin ich nicht auf dem Kalender?" fragt der JanuarUhu, sehr ungehalten.
überhaupt : Hühner gibt es dort in Massen, Grünlinge, Wellensittiche, Gänse, Truthähne , Goldammern, sogar Pinguine und andere schräge Vögel, aber weit und breit kein Uhu! Unverschämtständlich sowas… ;-)



ululement indigné, car il n'est pas sur le calendrier (d'ici)



upset owl (because she isn't on Melanie's calendar)

20 commentaires:

  1. Also ich finde, das geht auch gar nicht...naja...2015 hat Melanie ja noch eine Chance...;-) LG Lotta.

    RépondreSupprimer
  2. Deine Eulen sind die allerschönsten ♥
    Ich kann mich an den hübschen Kerlchen gar nicht satt sehen :-))
    Ein Kalenderblatt hätten sie allemal verdient!

    LG
    Steff

    RépondreSupprimer
  3. ulk.. je suis devenu vert d'indignation..!

    RépondreSupprimer
  4. ;) erst durch dich davor, grüner uhu, wird das kalenderblatt perfekt - die dreidimensionalität macht's ;)
    lieben sonntagsgruß
    dania

    RépondreSupprimer
  5. Lovely calendar.....poor owl, maybe he is in other month ;)

    RépondreSupprimer
  6. Ein GRÜNER Uhu - wie großartig! Ich kenne jemanden, der ihm nur zu gerne über die Enttäuschung hinweghelfen würde...

    Viele Grüße,
    Lena

    RépondreSupprimer
  7. Ach, da steht sie noch und beklagt sich (ich dachte sie, die Eule, oder er, der Uhu?) und schon sitzt sie bei mir! Hier hat sie schon so viel Streicheleinheiten bekommen, das es ihr wieder richtig gut geht. Und ich habe sie unbewußt nicht in die Küche gesetzt (wo Melanies Kalender hängt). Ich danke von dir von Herzen und bin überglücklich! Post ist unterwegs...
    Liebe Grüße von Michaela

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. ich sehe, Du bist eine weise und psychologisch feinfühlige Eulenhalterin!
      liebe Grüsse!

      Supprimer
  8. Unglaublich....welch Diskriminierung des grünen JanuarUhus....Morgen ist ja "Penguin Awareness Day"...werde gleich mal schauen ob es auch einen kuriosen Grüneulentag gibt...sonst müsste man wohl einen einführen...
    liebe Grüße aus München...bin gerade ungeheuer fasziniert von all den kuriosen Feiertagen die es so gibt;-)
    ♥Kerstin

    RépondreSupprimer
  9. aber echt! ..was soll denn das? aber zugegeben..die vöglein sind schon äußerst fein!
    :) liebste grüße, sarah

    RépondreSupprimer
  10. Vielleicht ist zu UHUngeduldig, das Kalenderblatt mit den Nachtvögeln kommt womöglich erst später...?
    Außerdem...gehört er nicht auch zur Gattung der Grünlinge? Also irgendwie ja wohl schon!

    RépondreSupprimer
  11. urgemein, wie die österrichhauptstädter sagen würden.

    RépondreSupprimer
  12. Armer kleiner grüner Uhu, aber man kann nicht immer alles haben, sagt jedenfalls des Trollkinds Oma und meistens hat sie recht. Vielleicht nächster Jahr Du grüner Prachtkerl!

    RépondreSupprimer
  13. unfassbar! melanie, wie konntest du nur! im nächsten jahr muss es aber im kalender von uriggrünen uhus nur so wimmeln! sonst wandern die ja womöglich alle noch nach uhuguai aus!

    RépondreSupprimer
  14. Uiiiii.
    Stimmt, Eulen habe ich bisher etwas vernachlässigt, liebe, unglückliche Eule....
    Ich hole es nach, versprochen!
    (und jetzt sei nicht mehr beleidigt, du grüne Leberwurst!)
    ; )
    Liebe Grüsse!

    RépondreSupprimer
  15. ui, ui. ungerechte umwelt! viele verdiente streicheleinheiten auch von mir.
    und herzliche grüße zu dir!

    RépondreSupprimer
  16. Unmöglich, wo es doch ein so ungemein toller Uhu ist!

    :-) Steph

    RépondreSupprimer
  17. Lieber uhuuungehaltener Uhu, sicher hat Melanie sich einfach nur über all die gewöhnlichen Vögel vorgearbeitet, und wenn das Jahr dreizehn bis neunundzwanzig Monate hätte, wärst Du auch drangekommen. Das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss - oder 2015. Und nu guck nicht mehr so gruhummelig. Du wirst bestimmt viel öfter gestreichelt als alle Kalendergrünlinge zusammen. ;)
    Einen pariser Kalender fänd ich übrigens auch mal höchst großartig! Wobei ich dann das Problem habe, dass ich mir zum Grundsatz gemacht habe, pro Jahr nur einen Kalender zu haben, und nächstes Jahr möchte ich so gern auch einen von Melanie, und falls Ulma sich zu okapiesken Eskapaden überreden lässt ... oje. Aber. Mit Grundsätzen kann man ja notfalls auch mal brechen. Man kann den Grundsatz ja erweitern auf "Pro Zimmer nur ein Kalender". Das klingt ohnehin viel vernünftiger, denn sonst weiß man ja in manchen Räumen gar nicht, welches Jahr und welcher Monat gerade ist, und ich will mir gar nicht ausmalen, was dann alles passieren könnte!

    RépondreSupprimer
  18. Oh, he does look very disappointed :)

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...