20 février 2011

cher lave-linge - liebe waschmaschine - dear washing machine





Que ferais-je sans lui? Qui essorerait mes feutreries?
Et qui laverait les montagnes de linge accumulées en seulement une semaine de vacances?
Pas de doute, nous sommes de retour…


Was wäre ich nur ohne sie?
Wer würde meine Filzereien (so gut wie) trocken schleudern?
Und wer die Wäscheberge waschen, die sich nach nur einer Ferienwoche auftürmen?
Kein Zweifel, wir sind zurück…


What would I do without it?
Who would tumble my felt stuff?
And who would wash the moutains of clothes after only one week of holidays?
No doubt, we are back…

4 commentaires:

  1. hihi, die gute guckt ein wenig unglücklich über das ende ihrer waschferien... ;o)

    RépondreSupprimer
  2. Wie ich! Neun Maschinen seit vorgestern. Aber vielleicht schaut sie auch nur so, weil sie gerne ebenso chic wie Deine Waschmaschine wäre!!!

    RépondreSupprimer
  3. Übrigens hab ich der die güldene Optik höchstselbst verpasst: Klebefolie! Die hat sich zuerst auch ganz unadrett straßenköterbeige-farben in meine Wohnung geschlichen, was so gar nicht recht zu meinem sonstigen Mobiliar passen wollte! Der Schmutz ist aber bislang nicht zu Gold geworden nach der Wäsche... ;o))

    RépondreSupprimer
  4. Das Ergebnis ist klasse! Also, falls Ihr mal eine tolle Waschmaschine sehen wollt, hier: http://tastie74.blogspot.com/2011/01/ehrenwort-der-woche_23.html

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...