7 novembre 2016

montagsfarben – couleurs du lundi – monday's colors


Ich wohne in einer Straße, die viele Pariser nur "die Schuhstraße" nennen. Die Bezeichnung stimmt eigentlich nicht mehr, gibt es inzwischen doch viel mehr (Herren)Konfektion als Fussbekleidung. Ich gehe also tagtäglich an den Auslagen der Geschäfte vorbei und sehe so einiges. Aber manchmal wundere ich mich schon noch… Das erste Bild widme ich ihr, mit herzlichen Grüßen ;-)

Il y a pas mal de fringues étonnants, dans notre rue. Et bien que je la fréquente maintenant depuis quelques années, il m'arrive encore d'être étonnée…

Strange clothes in our street. Even after all those years, I still am surprised, sometimes.


17 commentaires:

  1. Schön, dass es auch montags Farbe gibt bei Dir! Sieht man denn auch mehr wandelnde Paradiesvögel in der Straße?

    Liebe Grüße!

    RépondreSupprimer
  2. So viel Extravaganz - eindeutig Stadt...
    liebe Grüße

    RépondreSupprimer
  3. Ooooh, merci und vielen Dank für Venedig in Paris :-). Genau in dieser Aufstellung hab ich es gerne, das hast Du gut erkannt.Und an besonders glückselig-verwegenen Pariser Tagen würde ich die Jacke sogar tragen ;-) Allerherzlichste Montagsgrüße!Taija

    RépondreSupprimer
  4. Ich gehe jeden Morgen am gleichen kleinen Park und an der gleichen alten Stadtmauer vorbei. Wollen wir vielleicht mal tauschen...lustige Herren und Schuhmode wäre da mal eine echte Bereicherung des Amüsements am Morgen.
    Annette

    RépondreSupprimer
  5. ...wow, das ist bunt...da kann das Herbstlaub sich verstecken ;-),

    liebe Grüße Birgitt

    RépondreSupprimer
  6. Den Männern in Paris trauen die Geschäftsleute halt allerhand zu... Das Venedig - Sakko hätte ih dem Herrn K. vor Jahrzehnten auch aufquatschen können... Ansonsten haben wir einen tollen Karnevalsschrank!
    LG
    Astrid

    RépondreSupprimer
  7. Fürs nächste Pilzesammeln werde ich dann mal nach so einem Tarnfusselparka Auschau halten, da kommen sie alle aus dem Unterholz zum Lachen und ich brauch sie nur ins Körbchen legen.
    Ich komme mal rum zum Schaufensterbummel.
    Bunte Grüße, Karen

    RépondreSupprimer
  8. nun, wenn es schön macht...
    liebe Abendgrüße aus dem Norden

    RépondreSupprimer
  9. Was für ein Spaß, da einen Schaufensterbummel zu machen! Der Herr im abendlichen Venedigblazer stiehlt doch der Dame an seiner Seite absolut die Show. Statt Goldanzug würde ich zu den herbstlichen Tarnfarben greifen. Was für ein Spaß auf der Hunderunde im Wald!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    RépondreSupprimer
  10. Paris ist einfach wunderbar :-) Herzliche Grüsse aus der Provinz, helga

    RépondreSupprimer
  11. pariser chic halt!! die schuhe sind doch genial zum malen, da sieht man die kleckse nicht drauf!
    liebe grüße!

    RépondreSupprimer
  12. Liebe Svea,
    das sieht nach wirklich sehr interessanten Fensterauslagen aus *schmunzel*
    Hab einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  13. endlich gibt es männerkleidung wie im 17.-18. jh.. bunt und munter... mit so einem mann an seiner seite, fühlt man sich wie die kronprinzessin! liebe grüsse

    RépondreSupprimer
  14. Zumindest Farbe fürs Auge. Den Stoff des Venedig-Sackos könnte ich mir sehr gut als weit schwingenden Rock vorstellen.
    Eigentlich sind Männer doch arm, so viele schöne Farben und Muster auf der Welt und die Meisten tragen nur uni oder zahm. Da haben wir Frauen es doch besser.
    LG Jennifer

    RépondreSupprimer
  15. Also dieser Herbstlaub-Regenmantel... der hat was. :-)
    Undenkbar wäre so ein Angebot an Männerkleidung hier in der deutschen Provinz, in der farbige Socken schon als exaltiert gelten. Mir würde so ein außergewöhnlcihes Männerstraßenbild gefallen.
    Lieber Gruß, Katja

    RépondreSupprimer
  16. ja, erstaunlich. Toll, so staunen zu können in der eigenen Straße.
    Lieben Lisagruß!

    RépondreSupprimer
  17. "da staunt der laie, und der fachmann wundert sich" :-)
    du wohnst in einer erstaunlichwunderlichinteressanten straße!
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...