2 novembre 2012

loup fait… – wölfchen… – wolfie's…




… un cauchemar (il a sans doute trop souvent regardé Wallace & Gromit)
… albträumt (wahrscheinlich zuviel Wallace & Gromit)
…nightmare (perhaps he watched too often Wallace & Gromit)



des lapins beaucoup plus gentils aujourd'hui 

viele bestimmt wesentlich nettere Hasen heute

nicer rabbits today

c/o Mond

22 commentaires:

  1. Ja wenn den Hasen die Eckzähne wachsen ist es wirklich nicht mehr lustig!!
    Aber nehmen wir mal an, dass Alpträume auch nur Schäume sind....
    Wünsche dir einen sorglos-heiteren Tag
    bbbbBrigitte

    RépondreSupprimer
  2. auf jeden fall in schönen bildern festgehalten, der alptraum! und kuschelig hat er es dann auch noch ... mein hase ... träumt und kuschelt selber, ganz ohne wölfchen ;)

    liebe grüße . tabea

    RépondreSupprimer
  3. Ein Szenario sehr nach dem Geschmack meiner Tochter (mit dem Vampirfimmel), wunderbare Bilder.
    Sei lieb gegrüßt von Nina

    RépondreSupprimer
  4. Ein leichter Gruselschauer am Novembermorgen,
    schöne sonnige Tagträume wünsche ich allen Hasen heute (wo kommen die alle her?)
    Grüße von Michaela

    RépondreSupprimer
  5. Zuckersüß, auch mit Eckzähnen... Ich wünsche trotzdem schnelles Erwachen. Und einen süßen Hasentraum zur Mittagsruhe... Herzliche Grüße, Marja

    RépondreSupprimer
  6. Das sind ja wieder zuckersüße Gesellen auch der ein wenig von seinem Weg abgekommene Hase. ;-)
    Wollen wir mal hoffen, dass dem Wölfchen nicht auch noch solche zwei Hauer zum zubeißen wachsen :-)

    Liebste Grüße und dir noch eine wundervollen, sonnigen Tag
    Jessi

    RépondreSupprimer
  7. Huch, der reinste Hasenhorror! Sehen so also Klein-Wehrwolf-Albträume aus? Zum Glück können wir durchatmen: Halloween und Vollmond sind vorbei!

    RépondreSupprimer
  8. Ein düsteres Szenario. Kein Wunder, dass er nach dem Aufwachen sofort zu Mama ins Bett gehüpft ist. Hoffentlich träume ich heute nacht nicht davon!

    Ein sehr swig-esker, wunderbarer Beitrag zum Hasentag! Ich bedanke mich ganz herzlich und schicke die allerbesten Grüße nach Paris. Hab ein schönes Wochenende und eine ruhige (und traumlose) Nacht!
    Mond


    RépondreSupprimer
  9. Phuuuhh - zum Glück geht die Geschichte gut aus mit Kuschel-End...
    ... viele liebe Grüße und ein entspanntes Wochenende...

    RépondreSupprimer
  10. wie gut, dass sich's wölfchen wieder einkuscheln kann!!

    RépondreSupprimer
  11. Oh Svea, ich fühle sehr mit dem kleinen Wolf und würde mich bei diesem niesel-Wetter am liebsten auch mit ins Wolfsnest kuscheln.....
    Super Bilder übrigens!
    Ganz liebe Grüße in die Ferien ( ich laboriere auch am Eipäd, weil wochenendunterwegs, Hilfe!)

    Tine

    RépondreSupprimer
  12. Spontanverliebt ins Wölfchen!!!! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    RépondreSupprimer
  13. Die Vampirzähne habe ich erst beim dritten Hingucken entdeckt - kein Wunder ist der kleine so verängstigt! Das Wölfchen ist aber auch einfach zu süss...
    Und ich bin echt immer wieder begeistert von deinen fantasievollen Filzgeschichte. :-)
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  14. Ach du meine Güte, der Hase hat wohl zuviel Gruselschocker gesehen ;-)…armer Wolf!
    Kram,
    Maren

    RépondreSupprimer
  15. Huch...dein Hase hat aber einen drauf...dem möchte sogar ich Nacht's nicht unbedingt begegnen...zum Glück sieht der aber nur in den Albträumen so "vampirig" aus...! Hoffentlich kann ich jetzt noch schlafen...?

    Liebe Grüsse Gabi

    RépondreSupprimer
  16. Film Noir!
    Grosses Kino, meine Liebe!
    Ich schlafe ja immer wie die Wölfin...ohne das mein Kleiner hoffentlich solche Träume hat. Aber wer weiss das schon....
    Liebe Grüsse!

    RépondreSupprimer
  17. Oh sind die beiden süß! Vor allem das zweite sieht aus wie unsere Frieda.

    Hoffe, ihr habt ein schönes Wochenende!

    RépondreSupprimer
  18. Edward;-) der smarte Vampirhase scheint ja nicht gerade Wölfchens bester Freund zu sein...
    ♥Kerstin

    RépondreSupprimer
  19. ich lese dein blog nun schon so lang und jedes mal voller vorfreude auf deine tollen filzkunstwerke. der hasentag ist nun der perfekte anlass einen kommentar zu hinterlassen.

    eine wunderbare hasenjagd war das :)

    glg
    halitha

    RépondreSupprimer
  20. Liebe, tolle Hasenjagd! Viel fehlt nicht mehr, Packpapier und Briefmarke, auch wenn's manchmal viel erscheint, dann kann's endlich ab zur Post gehen! Zeit wird's!
    Liebe herzliche Grüße!
    Dania

    RépondreSupprimer
  21. ich habe noch nie (!!!) so wundervolle filzsachen gesehen wie hier *_*
    lg sandra

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...