19 janvier 2013

neige parisienne – ausnahmezustand – parisian snow




malheureusement de très courte durée…
leider schon fast vorbei… 
unfortuntely it's almost over


31 commentaires:

  1. Hattest du deine Haende mit im Spiel?
    Es sieht so nach Svea Zauberei aus...

    RépondreSupprimer
  2. auf entfernung sieht winter doch immer ganz nett aus;) hier möcht ich ihn nicht mehr haben-er ist kalt und kriecht in den körper... dein erstes bild ist witzig-als wenn die pariser alle kleine töpfchen aufs dach gestellt hätte (erst beim zweiten gucken, sieht man, dass es schornsteine und rohre sind;)
    sei liebst gegrüßt ins coole paris von birgit

    RépondreSupprimer
  3. nun doch
    ich hoffe sehr, Sie hatten ein wenig Spaß!

    liebe Grüße

    RépondreSupprimer
  4. Ein Whippet!
    Ohne Jacke.... aber der Monsieur trägt sie unterm Arm, oder?
    Und sooo viele Schneemänner!
    Viele Grüsse ins Wimterwunderland!

    RépondreSupprimer
  5. ...na dann wünsch ich Dir ein schönes schneereiches Wochenende :o)
    Wir können uns hier auch nicht beklagen...

    Liebe Grüße
    alex.

    RépondreSupprimer
  6. Soll man auf dem Spielplatz wegen des Schnees nicht wippen?An was die von der Stadt bei euch nicht alles denken.

    Das letzte Bild sieht klasse aus, am liebsten auch bitte vom warmen Zuhause aus betrachtet ;)

    Liebe Grüße,Bianca

    RépondreSupprimer
  7. das sind ja tolle bilder! besonders die kleinen häubchen auf den früchten am baum sind fesch und dies kleine schneemanwelt auf der bank ... sehr witzig ;) paris ist also im schneemannwahn ... schneeferkelwahn?

    liebe grüße zum wochenende . wünscht . tabea

    RépondreSupprimer
  8. Herrlich, deine Fotos aus der geliebten Stadt! Ich kenne sie nur bei Eiseskälte ohne Schnee... Allerliebst die Schneemänner auf der Bank ( sind die von dir? Ist irgendwie dein Stil...)!
    Ein schönes Wochenende!
    Astrid

    RépondreSupprimer
  9. Ach herrlich...kann mich gut erinnern, wie ein Freund uns vor 2-3 Jahren Bilder aus Marseille geschickt hat, wie die Leute da mit Ski durch die Stadt fuhren ;o)...

    LG, Andrea

    RépondreSupprimer
  10. ich sag dem herrn p. oben mal bescheid, dass er noch ein bisschen weiße pracht für die pariser schicken soll. belohnt wird er dann sicher mit weiteren so hübschen schneegesellen. herzlichst, mano

    RépondreSupprimer
  11. die kleinen Windbeutel am Baum fand ich auch sehr appetitlich…

    RépondreSupprimer
  12. Dieser Ausnahmezustand gefällt mir. Besonders in der "Zerfließender Schneemann"-Variante :)!

    RépondreSupprimer
  13. paris im winterkleid! toller blick über die dächer! viel schneespaß! lg,éva

    RépondreSupprimer
  14. Der neuste Schrei, Paris trägt weiß! Sieht in allen Variationen durchaus schön aus.
    Wird auf Foto 4 ein Schneebär gebaut?
    Viele Grüße
    Andrea

    RépondreSupprimer
  15. Ich wusste gar nicht, dass die coolen Pariser so tollkühne Schneemänner allerorten bauen, wie sympathisch!
    So schöne Bilder!
    Und, ist der Verkehr total zusammen gebrochen? In Brüssel ging bei Schnee nix mehr, aber in meinen sieben Jahren dort hatten wir auch nur einen Winter mit Schnee;)

    Herzliche Grüße von Tine

    RépondreSupprimer
  16. na bitte, da ist er ja! ganz tolle fotos - die nachtaufnahme sowieso, da wünsch ich mich gleich hin ...
    liebe grüße °°°u.

    RépondreSupprimer
  17. Ein Schneebär ist dabei!!! Und ein irgendwie hilferufendes Schneewesen...alles sehr liebenswert...herzliche grüße, Anette

    RépondreSupprimer
  18. Tolle Bilder. Lieben Dank, dass Du uns immer mal wieder Bilder aus Paris zeigst :-)) Die Bilder mit den Schneemännern finde ich super :-)) Wünsche Dir einen schönen Sonntag Corana

    RépondreSupprimer
  19. Tolle Bilder! Und die Schneemänner/-figuren erst! Kreative Städter!
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  20. wow, was für tolle Bilder! Paris im Schnee! Ich hoffe ihr konntet es ein bisschen genießen, aber danach sieht es aus!;)
    lg! sarah

    RépondreSupprimer
  21. Ach, Winter in Paris, wie schön! Beim letzten Bild fällt mir ein Gedicht ein, das ich zu Beginn meines Französisch-Unterrichts mal lernen musste. Seltsamerweise hab ich's mir gemerkt, zumindest diese 4 Zeilen, vielleicht war es auch länger, je ne sais plus:

    Un flocon, deux flocons,
    la neige tombe doucement,
    Un flocon, deux flocons,
    la neige tombe, tout est blanc.

    Verschneite Grüße aus Aix-la-Chapelle

    RépondreSupprimer
  22. Ach, wie schön. Ich wäre zu gerne bei Euch im Ausnahmezustand! Liebe Grüße aus dem ebenfalls ganz weißen München.

    RépondreSupprimer
  23. Paris im Schnee - wunderschön.

    Guten Start in die Woche!

    RépondreSupprimer
  24. Danke für diese wunderschönen Bilder von Paris im Schnee! Ich kenn Paris bisher nur vom Frühling oder Sommer ;O)
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  25. Paris und die Schneemannschwemme...zauberhaft...und was für grandiose Auswahl: Zwergenfamilien,Verkehrsregler, Smoker und Schweine oder Bären...toll ! Nun da wünsch ich frohen Schneegenuss, hier rieselt es auch grad wieder heftig los !
    Liebe Grüße,♥ Kerstin

    RépondreSupprimer
  26. Wow so pretty! Love the photos & the adorable snow people!

    RépondreSupprimer
  27. paris look kind of colorful in the snow :)

    RépondreSupprimer
  28. Das sind echt superschöne Fotos, die du da gemacht hast.

    einfach toll.

    LG Anne

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...