15 décembre 2013

eulen im advent : frisur – coiffure – hair


wozu das ganze Theater*? das zeige ich Euch nächsten Sonntag… und diesen post widme ich natürlich der besten aller Zwirbeldingerträgerinnen!
et pourquoi tout ce cirque, me demanderez-vous? ça, vous le saurez dimanche prochain…
and why all that? you'll know it next Sunday…


* PS : puh, bin ich froh, dass bei uns die Zeiten des täglichen Langhaarkampfes vorüber sind! (die Haare der Tochter sind noch immer lang, aber ICH muss sie nicht mehr bürsten!)


***


und damit ich nicht in SO ende, macht der Shop ab morgen Abend (16.12) und bis Anfang Januar Ferien :
et pour que je ne finisse pas comme ÇA, la petite boutique prendra des vacances. De demain soir (16.12) et jusqu'aux premiers jours de janvier : 
since I would't like to look like THIS on Christmas Eve, the tiny shop will be on holiday from tomorrow evening until the first days of 2014 : 



20 commentaires:

  1. Dauergewellte Eulen finde ich ganz fantastisch :-)!

    Dir einen schönen dritten Advent,
    Steph

    RépondreSupprimer
  2. :D die haben wohl mit der Lockenschere gespielt !? ( ich bin nur neidisch , weil ich nicht so tolle Locken hab )
    Einen feinen 3. Advent wünscht dir
    Ursula

    RépondreSupprimer
  3. Schöne Ferien, Du beste Schöpferin allen Eulengetiers. Ich bin noch immer so fröhlich, eine hier zu haben :-) . Herzlich, Marja

    RépondreSupprimer
  4. PS: fein, wie kleineule die großeule mit ihrem zwirbeldings in der nase / unterm schnabel kitzelt. ich muss beim betrachten fast niesen. hab aber auch schnupfen...

    RépondreSupprimer
  5. Einfach gigantisch!

    Liebste Grüße, Anne

    RépondreSupprimer
  6. Eine lustige Eulenfesttagsfrisur...LG Lotta.

    RépondreSupprimer
  7. *hihi* - lag ich doch ganz richtig mit meinem ersten Gedanken, daß die Eule da Lieblingsillustratorinnen-Frisur aufträgt! Und in punkto Haare kämmen, Frisuren machen...bin ich immer mal wieder ganz froh, daß ich drei Bübchen habe!!!
    Liebe Grüße - auch an den Adventskranz - von Frau Q!

    RépondreSupprimer
  8. Hm.... wenn ich das richtig sehe sind diese wunderschönen Filzfiguren nicht käuflich zu erwerben. Bisher habe ich "nur" die Postkarten und Drucke gefunden.
    Bin weiterhin schwer entzückt und beneide Dich um diese Fähigkeit, soetwas Schönes machen zu können.
    Grüße
    Oona

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. doch sind sie schon, gelegentlich jedenfalls… nur sind die Eulen schon alle weg.
      Oder aber auf Bestellung (und mit viel Geduld!)
      herzliche Grüsse!

      Supprimer
  9. Es sollte untersucht werden, ob Eulen Kurz- und Mittelwellen empfangen können...vielleicht sind sie nur deshalb so weise, weil sie tagein-tagaus Radio hören?!

    RépondreSupprimer
  10. an diesen hübsch gerollten naturlöckchen kann sich aber jeder meisterfrisör eine scheibe abschneiden!

    RépondreSupprimer
  11. Hihi!
    Ja, ich erkenne mich durchaus wieder....
    Besonders im Gesichtsausdruck der Eule des letzten Bildes.
    Liebe Grüsse!

    RépondreSupprimer
  12. Mit den Eulen hast du dich wieder selbst übertroffen…ganz wunderbar sind die!
    Kram,
    Maren

    RépondreSupprimer
  13. vielleicht wachsen bald weintrauben an den zwirbeln!

    RépondreSupprimer
  14. Wie immer eine Augenweide!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    RépondreSupprimer
  15. OOOH, auf Bestellung! Dann melde ich mich hiermit an. (Mail folgt). Geduld hab ich.
    Und Dir wünsch ich frohe Weihnachten und alles Gute für 2014!
    Herzliche Grüße!

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. das wäre ja wohl wirklich Eulen nach Athen tragen!

      Supprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...