15 mai 2015

freude der woche… – plaisir de la semaine – pleasure of the week



…Muskelkater!
…letzten Freitag saß ich zum ersten Mal seit langem wieder auf einem Pferd. Jahrelang habe ich sie nur für meine (damals zu kleinen) Kinder gefangen, geputzt, gezäumt, gesattelt. Irgendwie hat es mich schon eine Weile gejuckt und so habe ich mich im Club unserer Tochter zu einer "journée découverte" angemeldet. 2 x 1,5 Stunden Unterricht fand ich zwar etwas viel für den Neuanfang, aber gut…
Es war sehr nett, unfallfrei und befriedigend. So oft traut man sich schließlich nicht was "Neues" zu tun. Und da es von dem Ereignis keine Bilder gibt (die ich sowieso zensiert hätte), schiebe ich Euch jetzt ganz diskret welche von Viento (und unseren Ferien bei Garanins) unter, bestimmt ein entfernter Verwandter "meines" Camarguepferdes von neulich…

•••

… des courbatures! après des années sans équitation, je me suis inscrite vendredi dernier à une "journée découverte" au club de notre fille. Comme il n'y a pas de photos de l'événement, voilà quelques unes de nos dernières vacances et de Viento, le camarguais de notre très chère hôtesse, certainement un cousin éloigné de ma monture de l'autre jour…

•••

last Friday I took my first riding lesson for years. No pictures, but my horse was certainly a cousin of Melanie's Camarguais Viento


16 commentaires:

  1. Willkommen unter den Amazonen (oder so ;)! Und Gratulation: sich überwinden ist eine hohe Kunst!
    Das Mähnenbild mag ich besonders...

    RépondreSupprimer
  2. Wundervoll, liebe Svea,
    es war sicher ein tolles Gefühl, wieder auf dem Rücken eines Pferdes zu sitzen :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  3. Ach ja...Reitenlernen...steht ja auch noch auf meiner Neujahrsliste...;-). Ich habe mir geschworen, dass ich das noch lerne...Svea auf dem Pferd? Hätte ich schon gern mal gesehen...;-). Dir ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    RépondreSupprimer
  4. Ach, ja das hätte ich auch gern gesehen! Mich kriegten ja keine 10 Pferde da rauf... aber genau richtig, warum sollen immer nur die Kinder neues anfangen. Euch ein schönes Wochenende und herzliche Grüße von Michaela

    RépondreSupprimer
  5. Das Pferd guckt aber freundlich. Ich hab ja auch ein Pferdemädchen, aber so wirklich reizen tut mich der Gedanke selbst oben auf so einem riesen Tier zu sitzen nicht.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    RépondreSupprimer
  6. Ich habe auch nach 20 JahrenPause das Reiten wieder angefangen, bin dann 10 Jahre geritten und nachdem meine Reitbeteiligung dann Anfang des Jahres zum Metzger gebracht wurde (ohne, dass ich etwas dagegen hätte tun können) habe ich wieder aufgehört. Die Lust und Motivation ist mit ihr gegangen und ich glaube auch nicht, dass ich es nochmal schaffen werde, mich zu trauen. Aber ich bin gespannt, ob du dran bleibst, ich wünsche es dir! Pferde sind einfach ganz wundervolle Geschöpfe!
    Liebe Grüße, Dani

    RépondreSupprimer
  7. das hast du gut gemacht!! ich demnächst hoffentlich auch ;-)! und sooo wunderbare bilder von viento, dem schönsten pferd der welt (melanie, ich hoffe, du liest das!).
    schönes maienwochenende!

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Klar, lese ich das! ; )) und freue mich! Bin auch ziemlich verliebt in das erste Bild!
      Dann bleib mal dran, Svea, dann können wir das nächste mal zusammen ausreiten….!
      Das wäre doch schön.
      Liebe Grüsse!

      Supprimer
  8. Wunderschöne Bilder, da nehm ich dir die Selbstzensur gar nicht übel (gesehen hätt ich dich auf dem Pferd aber schon gerne). Jetzt bleib aber auch dran!
    Auf Fortsetzung freut sich
    Karin

    RépondreSupprimer
  9. Tolle Aufnahmen sind Dir da gelungen, sehr sehr stimmig und so etwas Neues ist in der Tat immer schwer. Geht mir nicht ganz unähnlich, wobei ich glaube nie auf die Idee kommen würde, auf ein Pferd zu sitzen. Warum eigentlich nicht? Ist sicher toll! Von demher freu ich mich schon auf weitere Berichte darüber, vielleicht dann ja auch mit Foto von Dir :)

    Liebe Grüße,
    Pamy

    RépondreSupprimer
  10. Deine Collage ist toll. Vor allem das Bild rechts unten hat es mir angetan.
    Liebe Grüße
    Jutta

    RépondreSupprimer
  11. Tapfer und toll! Ich finde es immer gut, wieder etwas Neues zu probieren... auch wenn es Mut braucht.
    Gerade, wenn es Mut braucht!!!
    (ich habe vor zwei jahren mit Ski alpin angefangen, das verlangt extrem viel Mut von mir ;)

    Und Tolle Bilder dazu!
    Herzliche Grüße von Tine

    RépondreSupprimer
  12. Sehr, sehr schöne Bilder!
    Toll!
    Liebe Grüße, Kerstin

    RépondreSupprimer
  13. o, how nice! and beautiful images!!
    i love horses
    never took lessons
    but when i was young
    it was all i wanted

    in my dreams
    i have a white horse as a friend ;^))

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...