14 février 2013

apparitions matinales – morgens in der küche –in the morning, in the kitchen (1)

sous la table (presque)
unterm Tisch (fast)
under the table (almost)


et dehors les vrais chantent depuis cinq heures du mat (et ces faux se trouvent dans la boutique serendipity à Paris)
und draussen singen sich die echten seit fünf Uhr früh die Seele aus dem Leib
and outside the real ones sing since 5 am



 apparitions matinales – morgens in der küche – in the morning, in the kitchen (2)


sur la table
auf dem Tisch
on the table



ce n'est QUE le dernier que j'ai un peu "aidé" avec ma cuillère
NUR beim letzten habe ich ein wenig mit dem Löffel nachgeholfen – echt!
I manipulated the last one a little bit with my spoon – but ONLY the last one



plus/mehr/more "morning"

20 commentaires:

  1. ein schönes guten morgen :) und das wünsche ich dir auch ... alles liebe, k

    RépondreSupprimer
  2. Mit einem munteren Augenzwinkern zurück in die grosse Stadt!
    bbbbb

    RépondreSupprimer
  3. Wunderbare Teegesichter - und so typisch skeptisch-fragende Vogelgesichter...hier ist noch alles ziemlich still am Morgen - draussen ist es noch sehr frostig - daran liegt es sicher...Liebe Grüße, Anette

    RépondreSupprimer
  4. Die Vögelchen sind wunderschön und die Teetassenbilder sehen interessant aus ;O)

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Valentins-Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    RépondreSupprimer
  5. Guten Morgen Du früher Vogel!
    Dein Tee-Orakel verheißt ja nur Gutes :o)
    Viele liebe Grüße
    alex.

    RépondreSupprimer
  6. mit den vogelbildern könnte ein film beginnen... kannst du teesatzgesichtern vom mund ablesen? was haben sie heute gesagt?
    sei liebst gegrüßt in diesen morgen von birgit

    RépondreSupprimer
  7. Oh, die beiden sind echt toll, wie sie da so sitzen und sich eins zwitschern ;)
    Liebe Grüße
    Daniela

    RépondreSupprimer
  8. Die Vogelbilder sind echt witzig. Fast wäre ich drauf reingefallen :))
    LG und schönen Valentinstag, Yna

    RépondreSupprimer
  9. :) sooo schöÖön! Hab einen schönen Tag!

    Liebe Grüße, Lise

    RépondreSupprimer
  10. da hast du ja schon einen langen tag hinter dir.
    ich zwinkere dem teegesicht zurück.
    liebe grüße °°°u.

    RépondreSupprimer
  11. Der Tee ist so unglaublich niedlich! Und wie erschrocken er guckt, als er zur Neige geht...

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Recht hatte er, kurz darauf was Schluss…

      Supprimer
  12. Geblendete Amseln und sprechender Tee. Bei euch ist wirklich alles verzaubert.....
    Liebe Grüsse!

    RépondreSupprimer
  13. süßer tee, ich muss mal auch tiefer in die tasse schauen, vielleicht schaut mich auch mal so was süßes an.
    obwohl ich musste wahrscheinlich eher im kaffeesatz lesen. liebe grüße, éva

    RépondreSupprimer
  14. Du hast aber auch wirklich "den Blick" ;-))
    liebe Grüße barbara

    RépondreSupprimer
  15. So früh hast du schon Besuch von Vogel und Sonne? Das müssen die ersten Frühlingsboten sein. :)
    Finde ich klasse, was du so alles mit der Kamera entdeckst.

    Liebe Grüße aus tiefen Schnee :(

    RépondreSupprimer
  16. morgen früh blinzel ich mal meinem tee zu, mal sehen, ob etwas antwortet!
    die pariser amseln sind aber nicht so dick wie die an der rehwiese - die müssen mal zur kur aufs land fahren!
    liebe grüße!

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...