3 juin 2012

pelouse portative… – "nie ohne meinen rollrasen" – portable lawn



… pour bains de soleil ou petites siestes en toutes circonstances… car la pelouse parisienne est rare et convoitée.
 … ist das Motto des Bären, denn nur so ist sein Sonnenbad gesichert… in Paris ist Wiese (überfüllte) Mangelware.
my prudent bear never goes out without his portable lawn, because in Paris lawn is rare (and crowded)…




35 commentaires:

  1. In der Ruhe liegt die Kraft :o)
    Ob daneben noch ein Plätzchen frei ist?
    Ich schick Euch liebe Grüße und wünsch eine entspannte Woche
    alex.

    RépondreSupprimer
  2. Grins ... der ist ja süß♥, hoffentlich bekommt er keinen Sonnenbrand.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    RépondreSupprimer
  3. Buahaha, wie knuffig! War das nicht auch die wolfsche Yogamatte?
    Ganz liebi grüäss und einen super Start in die Woche, anja

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. doppelseitig verwendbar : uni grün = Yogamatte, hellgrün meliert = Rollrasen… ganz einfach! die allerbesten Grüsse zurück!

      Supprimer
  4. Generell sollte jeder seinen eigenen Rollrasen haben - viel ökologischer als überall diese Decken und Matten. Und wenn ein paar der Tiere ihn dann vergessen, ja dann gibt es in Paris bald viel mehr Wiesen.

    Herzlicher Gruß,
    Katja

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. Die braunreife Banane! Jetzt geht mir ein Licht auf!
      Aber ehrlichgesagt war es eher die Konsistenz als der Geschmack... Nina hat es ganz treffend beschrieben: Krötenkotze. :-)

      Supprimer
    2. Ob man das mit Buttermilch sämiger bekommt? Bei mir kopmmt überall Buttermilch dazu. Außerdem wird es dann pastelliger in der Farbe ... also ich habe bisher kein Grünzeugs verarbeitet ... ich muss da jetzt mal ran, bin ja ganz neugierig ;)

      t

      Supprimer
  5. du überrascht mich jedes mal aufs neue ... deine tiere sind WUNDERBAR! und das blümchen ... :) mail kommt bald. alles liebe. katrin

    RépondreSupprimer
  6. Ach Du... ich danke Dir... Ich habe wieder Tränen in den Augen vor Rührung, vor Schmunzeln... ich Sensibelchen... Herzliche Grüße auf den Pariser Rollrasen! Marja

    RépondreSupprimer
  7. Das war jetzt die Sonne für einen verregneten Sonntag, der Knaller, vor allem die Brille! Ich danke dir und lege mich jetzt daneben, liebe Grüße von Michaela

    RépondreSupprimer
  8. ich hab tränen in den augen vor lachen...
    das kerlchen ist einfach großartig!
    vielleicht hast du ja lust, dich mal an briefumschlägen auszutoben: ich lade dich hiermit herzlich zur nächsten (drawing)challenge (9./10.6.) ein, ich bin nämlich diesmal die "host" und hab mir das thema LETTERS / BRIEFE ausgesucht. wenn du also geeignete viecher, beiwerk, stempel oder rollrasenumschläge kreieren möchtest: nur zu - meld dich bei mir!
    herzlichst, mano

    RépondreSupprimer
  9. oh hier in Köln auch, vielleicht sollte ich mir auch einen Rollrasen filzen;) allerdings müsste der deutlich größer ausfallen:) schaut sehr freundlich dein bär!;)
    lg sarah

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. dann aber bloss die richtige Wolle wählen, diese hier stelle ich mir schrecklich kratzig vor (wenn man kein Bärenfell hat…) liebe Grüsse und einen schöne Woche!

      Supprimer
  10. Damit tut er Recht, der kleine Bär. So süß deine Geschichten!

    RépondreSupprimer
  11. So ein Rollrasen wäre auch für jeden Amstedammer Bären eine super Idee!!!
    Hier hingegen…könnte er sich ja sogar eine ganze Wiese alleine genehmigen ;O)
    Kraul ihn einmal bitte von mir…und sag' ihm lieber nicht, dass grad ein Reh
    samt Rehbaby durch unseren Garten lief…
    Kram,
    maren

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. MIR darfst Du sowas nicht erzählen! trotzdem viel Spass allein in Wald und Flur und Heidelbeerfeld! leicht neidische Grüsse!

      Supprimer
  12. Ach und ich Trottel hielt es schon für eine Yogamatte ... ts ts ts, schuldigung!

    Liebe Grüße . Tabea

    RépondreSupprimer
  13. Dem Tattoo kann scheinbar weder Wann(see)bad noch Sonnenbad etwas... so schön! Herzlich, Anja (Die Birdie- und Fuchsbroschenverkäuferin war eine Langspielplatte)

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. allerdings! (beim 2. Mal, zum Broschenkaufen, bin ich wohlweislich fünf Minuten vor Ladenschluss hin, das hat die Sache etwas entschärft…) liebe Grüsse und einen schönen Montag!

      Supprimer
  14. hehe, ein tätowierter schlaubär mit einer mobilen rollrasenmatte. wie klug von ihm. vielleicht kann er ja die marktlücke schließen und einfach an die rasenarme pariser bevölkerung diese portablen liegewiesen verkaufen. "und, was machst du beruflich?" "ich verkaufe gras." ;o)

    RépondreSupprimer
  15. ha ha ha... swiggy, you're too funny.
    whilest rain is pouring down, it is comforting to think of sunshine and necessary shades. oh, and a portable green spot, of course.
    lovely!
    n♥

    RépondreSupprimer
  16. he's very sensible…love his tat ^^

    RépondreSupprimer
  17. ich schmelze dahin...was für ein sonniger anblick!

    grüße dich und den sonnenbär ganz herzlich!

    RépondreSupprimer
  18. Smart Bear and a lovely lawn! Very funny idea :)

    RépondreSupprimer
  19. Il est carrément chou ce petit ourson : )

    RépondreSupprimer
  20. Awwwww, grandios!!! Mir hat's ebenfalls Pipi in die Augen getrieben! Danke!!!

    RépondreSupprimer
  21. Gott wie suess.Dein Blog ist wundervoll.Leider kann ich kein Franzoesisch:O(

    GGGLG Conny

    RépondreSupprimer
  22. Um Himmelswillen, was habe ich da bei dir so alles verpasst!!!!
    bb1001bbb

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...