12 janvier 2012

12/12 en janvier - 12 von 12 im Januar - 12 of 12 in January

Le jeudi, je ne feutre pas, car je ne suis pas seule à la maison (la condition sine qua non).
Mais comme il n'y a pas QUE le feutre dans la vie…
Donnerstag ist kein Filztag bei mir, denn da bin ich nicht allein zu Hause.
Aber es gibt ja auch noch ein paar andere Dinge zu tun, im Leben…
I don't felt on Thursdays because I'm not alone at home. So…
J'écoute notre ténor virtuose personnel qui nous chante quelques airs,
tous les matins et tous les soirs…
zum Beispiel unserem ganz persönlichen Tenor lauschen.
Er singt zweimal täglich für uns, früh und spät…
I listen to our very own singer… every morning and every evening…

… je range la salle d'attente des bêtes en feutre et le canapé du chat
… das Filztierwartezimmer und das Katzensofa aufräumen…
I tidy up…


… je "récolte" toutes les belles cartes que j'ai eues ces derniers temps et réfléchis ce qu'elles vont devenir…
une sorte de grand collage, par exemple.
… all die wunderschönen Karten der letzten Wochen "ernten", und etwas damit machen, eine Art grosse Collage, zum Beispiel…
I harvest all those beauctiful cards I got lately and frame them all together…

je cherche un cadre pour "Junior" de polnor
einen Rahmen für "Junior" von polnor finden
 I look for a frame for "Junior" by polnor, too
thanks to kickcan&conkers

Je sors SANS paralpuie…
OHNE Regenschirm rausgehen…
I go out without my umbrella…


j'erre d'abord un peu au milieu des travaux avant de pouvoir faire mes courses.
durch die Dauerbaustelle irren um einzukaufen
I try to find my way in the middle of the road works

de retour à la maison, j'"emboîte" quelques toutes petites bêtes,
qui rejoindront les autres petites boîtes
wieder zu Hause, ein paar Winzlinge verschachteln,
die sich dann zu den anderen Schächtelchen gesellen werden
back home, I finish some tiny boxes

je bois mon thé quotidien à la menthe
meinen täglichen Grüntee mit Minze trinken
I drink my daily green tea with mint

et je me relance… pour aller chercher mademoiselle
nochmal rausgehen… zur Schule
(nur Kind abholen, nicht selber hin, glücklicherweise)
and I go out once more, to pick up someone at school…


… ça suffit (et en plus il y a déjà 13 images…)!
puh, das reicht für heute… ausserdem sind es schon 13 Bilder
that's enough (and already 13 pictures!!)

plus d'images pour ce 12e jour du mois 
mehr 12er Serien bei Madame Kännchen
more pictures for the 12th day of January




29 commentaires:

  1. Ich hab drei Lieblingsbilder bei dir gefunden.
    Der Schirm im Baum, das Blatt in der Suppe und das Letzte läßt mich schmelzen. Lg Heike

    RépondreSupprimer
  2. Ich habe NUR Lieblingsbilder gefunden.
    Besonders gefällt mir aber das Bild vom Filztierwartezimmer. Wunderschön!

    LG

    RépondreSupprimer
  3. Toll Deine 12 Bilder heute !
    ♥BunTine

    RépondreSupprimer
  4. Der Pinguin und der Seehund... Hach :)!

    RépondreSupprimer
  5. ach, ich liebe die spaziergänge bei dir...und die bilder von den deinen...jetzt sag ich´s mal: schön!

    RépondreSupprimer
  6. wie schön! die pingu-schachtel ist ja das hübscheste, was ich seit langem gesehen habe! die amsel, die kirschen nascht, mag ich auch sehr. den seehund hab ich in mein herz geschlossen und natürlich bin ich fasziniert vom wartezimmer und vom fröhlich-bunten katzensofa.. was soll ich sagen - bis auf die baustelle gefällt mir alles. punkt.

    RépondreSupprimer
  7. Auch etwas filzärmer sind es wundervolle 12 von 12!

    Das ist da aber nicht Dein Regenschirm im Baum, oder?!?



    Liebste Grüsse,
    Renaade

    RépondreSupprimer
  8. Danke für die wunderschönen Bilder♥ Ich liebe deine Paris Bilder, aber das habe ich sicher schon einmal geschrieben ;o)
    Liebe stürmische Grüße
    Kerstin

    RépondreSupprimer
  9. i like your day, and i certainly find those tiny boxes adorable!
    n♥

    RépondreSupprimer
  10. Haha,..ja wie gut, dass wir das hinter uns haben..Schule mein' ich ;o)
    …und wieso legst du deinen Schirm im Baum ab?! Doch wohl nicht wegen der Farbe, oder?!
    Schönen Abend dir!
    Groetjes,
    Maren

    RépondreSupprimer
  11. Der Herr Filzamsel ist allerliebst und der Schirm im Baum extrem dekorativ... wenn auch nicht wirklich nützlich. Aber wer bestimmt schon, dass Schönes unbedingt nützlich sein muß. Die Welt wäre arm.

    RépondreSupprimer
  12. Seltsam... Schirme in Bäumen. Manchmal auch Tüten in Bäumen. Scheint es immer mal wieder zu geben, überall.

    Schöne Parisbilder...

    RépondreSupprimer
  13. Hihi, hast du dem Robbenschächtelchen ein Stück Loop-Bubble-Verpackung in den Hintergrund gezaubert? Na?
    Alles wieder umwerfend. Und der Schirm. Ach. Herzlich, Anja

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. JA, liebe Frau Argusauge, das Papier ist einfach soo schön!

      Supprimer
  14. NEIN, es ist nicht mein Schirm… aber sein Zwilling! Liebe Grüsse an Euch alle!

    RépondreSupprimer
  15. Deine Bilder sind wie immer einfach zauberhaft! Schön, auf diese Weise mit dir durch Paris zu streifen. Da komme ich immer ein wenig ins träumen... Mir hat es auch der Pinguin am meisten angetan. Zum knutschen der kleine Kerl ;-)
    Ganz liebi grüäss, anja

    RépondreSupprimer
  16. wie wunder-wunder-SÜSS sind denn die schächtelchen! die amsel! und überhaupt.

    hach.

    RépondreSupprimer
  17. So schön und ohne es zu wissen, weiß man man ist in Frankreich!
    Es schaut sehr gemütlich bei euch aus - auf dem Katzensofa würde ich gern einmal Platz nehmen :-)

    Viele liebe Grüße von
    myriam.

    RépondreSupprimer
  18. nachdem ich *midnight in paris* gesehen habe und unser Trauzeuge bald Paris verlässt, nehme ich mir für dieses Jahr ganz fest vor mal einen Kurztripp zu machen... Danke für Deine Bilder...Du erinnerst mich mal wieder an mein Vorhaben...
    fusselige Filzgrüße aus good old germany

    Tanja

    RépondreSupprimer
  19. Was für ein netter Tagesausflug! Der Tenor, die Karten, das Bildchen, der Schirm!,...
    Danke!
    Bin gespannt, wann meine "Filztage" wieder kommen werden...
    Liebe Grüße
    Dania

    RépondreSupprimer
    Réponses
    1. oh, dann bitte UNBEDINGT zeigen! herzliche Grüsse!

      Supprimer
  20. Herrliche Fotos! Das mit der Minze am Rand finde ich toll und ich mag deine Tierchen, sehr.

    Liebe Grüße,Bianca

    RépondreSupprimer
  21. So ein Tag mit vielen Dingen ist sehr schön - und manchmal gar entspannend.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich dir!

    RépondreSupprimer
  22. vielen dank für die grüße auf meinem blog!
    schöne bilder hast du hier eingestellt - am besten gefällt mir das mit dem regenschirm! :))
    es grüßt
    die frau s.

    RépondreSupprimer
  23. looks like a nice day - hope the owner got his umbrella back :)

    RépondreSupprimer
  24. votre chez vous est vachement beau avec ses couleurs de jaune et gris. et finalement, une belle journee qui commence avec le chant d'oiseau. bisous!

    RépondreSupprimer
  25. Ich gehe so gerne mit Dir durch Dein Quartier spazieren.... Paris ist einfach selbst bei Regen etwas spezieller als eine Norddeutsche Kleinstadt! .... Uns deswegen muss ich meine 12 malen, weißt Du, als Photos wäre es - lassen wir das ;)
    Also wie immer: ein wunderschöner schneller Blick in Deinen Tag!
    da freue ich mich schon auf den 12.Februar.
    Liebe Grüße von Tine

    RépondreSupprimer
  26. Contentment. These are the best of days.

    Nicki

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...