22 juillet 2011

en route… - dann mach ich mich mal auf den weg - back soon

Je vais faire un petit tour de l'autre côté du Rhin, récupérer les enfants, changer un peu d'air, manger plein de "Forêt-Noire" (non, c'est une blague, j'aime pas trop, et la bière et les saucisses non plus)
J'aurai donc des loisirs pour réfléchir comment fêter (à la rentrée) mon passage des 100 lecteurs (oui, je m'en suis aperçu et réjoui!) Merci pour tous vos chaleureux messages et commentaires qui me font très plaisir!

***

… auf die andere Rheinseite, die Kinder einfangen (klingt als ob wir ein paar Dutzend davon hätten), andere als Pariser Luft schnuppern, meinen Chlorophyllbedarf decken, Mohrenköpfe essen, und, und… und überlegen wie ich wohl (nach den langen, langen Sommerferien) meine über 100 Leser feiern könnte (nein, ich habe es nicht übersehen und mich sehr gefreut). Aber erstmal ganz herzlichen Dank für all die liebenswürdigen Kommentare, über die ich mich jedes Mal sehr freue!

***

I'm going for a little trip to the other side of the Rhine-river (the German Black Forest). So I'll have time to think about a little giveaway (after our holidays) for my 100 readers. Thank you so much for all you nice comments, each one makes me happy!


17 commentaires:

  1. Swig - wie immer mit dem Blick für das Besondere - und Schräge. Werden die Zwei sich näher kommen? Planen Sie eine orange Gemüserutschpartie? Oder wird Maß für das erste Bohrloch genommen, und man benötigt den Fruchtkern für die herbstliche Kürbissuppe?
    Machen sich Gemüsebauarbeiter statt mit Spürhunden mit Spürfliegen auf die Suche nach dem exzellenten Genuss?
    Hach, tausend Geschichten in deinen Bildern. Danke dafür und gute Reise! Komm heil zurück!
    LG - Anja

    RépondreSupprimer
  2. Je te souhaite un bon séjour outre Rhin...et moi j'aime bien la bière et les saucisses..et partir quelques jours pour visiter Berlin...!

    RépondreSupprimer
  3. "...Mohrenköpfe essen...." ?? Mangelt es Ihnen dort in der Ferne etwa an Mohrenköpfen??? Und politisch korrekt heißen die Dinger ja scheinbar "Schokoschaumküsse", habe ich mir sagen lassen....hört sich aber irgendwie soo...soooo...hmmm...."deutsch" an...und wird hier auch nicht wirklich so benutzt!
    Und Sie weilen ja ganz in der Nähe, also relativ gesehen....das nächste Mal müssen Sie das vorher ankündigen, dann treffen wir uns bei guter Luft, einem Kännchen Kaffee und Schwarzwälder Kirschtorte, oder meinetwegen auch bei einer Schachtel Mohrenköpfe, in einer Konditorei auf einen Plausch und lauschen dem Rauschen der Tannenwipfel!
    Liebe Grüße, und ich freue mich schon wieder bald von Ihnen zu lesen!

    RépondreSupprimer
  4. Gute Reise wünsche ich ebenfalls und Mohrenköpfe in rauen Mengen!


    Beste Grüsse Doris

    RépondreSupprimer
  5. Wie sie wohl die Fliege dazu bekommen hat, für das Foto stillzusitzen?! Das bleibt wieder mal eins von Swigs kreativen Geheimnissen!

    Frohes Verreisen et à bientôt!

    P.S.: Haben wir es nicht immer geahnt? Die Welt ist ein Kürbis!

    RépondreSupprimer
  6. Schöne Sommerferien wünsche ich dir! Viel Spaß beim Schokokussessen. Mir fehlt hier der Handkäs ;-) lg ela

    RépondreSupprimer
  7. Das hat die Anja aber schön beschrieben! Grandioses Bild, freue mich auf viele neue Bilder nach den Ferien, Frohes Reisen und viele neue Inspirationen, die Müllerin

    RépondreSupprimer
  8. schöne zeit im black forest! und der kürbis passt. zum herbstlichen wetter :o) tolles foto!!!

    RépondreSupprimer
  9. Vielen Dank für deinen Kommentar habe mich sehr gefreut...stimmt du hast recht..hätte auch für Fisch am Freitag gepasst.
    Deine Seite gefällt mir sehr gut ich bin ab jetzt ein regelmässiger Leser.
    Liebe grüsse Bitty

    RépondreSupprimer
  10. ich hab grad mal deine leserschar vermehrt - dein blog ist wirklich schön und in deine filz-tiere bin ich schon verliebt!
    schöne ferien und viele grüße!

    RépondreSupprimer
  11. Ich bin mal wieder absolut begeistert von Deinen Bildern! Und von den Tieren sowieso!
    Ich wünsche Euch einen wunderschönen Urlaub mit ganz ganz viel schönem Wetter! Und wenn Du zurück bist, schau doch mal auf meinem Blog vorbei, ich würde Dir gerne einen Award weiterverleihen!

    Viele Grüße! Eva

    RépondreSupprimer
  12. Ne me dis pas que la mouche est en laine feutrée... ;)
    Bon séjour en Allemagne !

    RépondreSupprimer
  13. Mais elle est immense cette mouche ! Toute droit sortie d'un film de science fiction... ;-))
    Belles vacances à toi et à bientôt... flo

    RépondreSupprimer
  14. hey well... enjoy that! and yes, join you later again...
    n♥

    RépondreSupprimer

danke! merci! thank you!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...